Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030352 VO Völkerrecht II (2010S)

(Kernbereiche des materiellen Völkerrechts)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

Am 23. März 2010 entfällt die Vorlesung.

PRÜFUNGSANMELDUNG: ausschließlich 14. bis 22. Juni 2010

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 09.03. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 16.03. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 23.03. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 13.04. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 20.04. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 27.04. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 04.05. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 11.05. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 18.05. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 01.06. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 08.06. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Dienstag 15.06. 10:15 - 11:45 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Grundregeln der zwischenstaatlichen Beziehungen; Grundzüge des Rechts der Internationalen Organisationen; Organe des völkerrechtlichen Verkehrs; Das völkerrechtliche Unrecht und seine Folgen; Das Kriegs- und Humanitätsrecht; Der internationale Status Österreichs seit 1918

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Für Erasmus Studenten und Studenten anderer Fakultäten besteht die Möglichkeit einer Vorlesungsprüfung. Diese findet einmalig zum gleichen Zeitpunkt wie die Modulprüfung "Einführung in die Rechtswissenschaften" im Juni 2010 statt. Eine Anmeldung für die Vorlesungsprüfung ist unbedingt mindestens 2 Wochen vor Beginn des Prüfungstermins erforderlich. Diese sollte entweder persönlich in der Abteilung oder via E-Mail an brigitte.weidinger@univie.ac.at erfolgen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erwerb von Kenntnissen im Bereich des Völkerrechts, dessen Beziehung zum innerstaatlichen Recht sowie dessen Bedeutung in den internationalen Beziehungen.

Prüfungsstoff

Vortrag und Diskussion.

Literatur

Neuhold/Hummer/Schreuer (Hrsg.), Österreichisches Handbuch des Völkerrechts
(4. Aufl., 2004), Band 1 (Textteil) und Band 2 (Materialienteil)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:28