Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030408 UE Übung aus öffentlichem Recht für Fortgeschrittene (2017W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 64 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 11.10. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1 (Vorbesprechung)
Mittwoch 18.10. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 25.10. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 08.11. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 15.11. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 22.11. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 29.11. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 06.12. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 13.12. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 10.01. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 17.01. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Mittwoch 24.01. 16:30 - 18:00 Hörsaal U17 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Vorbereitung auf die Diplomprüfung aus öffentlichem Recht
(FÜM III) durch Bearbeitung von verfassungs- und
verwaltungsrechtlichen Fragestellungen anhand verschiedener
Fälle.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Zwei Klausuren und mündliche Mitarbeit als weiterer Leistungsnachweis, positive Beurteilung bei zwei positiven Leistungsnachweisen.
Erlaubte Hilfsmittel: unkommentierte Gesetzesausgaben.
Klausurtermine: 6.12.2017 und 10.1.2018.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erarbeitung und Vertiefung des prüfungsrelevanten Stoffes. Positive Beurteilung bei zwei positiven Leistungsnachweisen.

Prüfungsstoff

Erarbeitung und Vertiefung des prüfungsrelevanten Stoffes
anhand von Fragen und Fällen unter aktiver Einbeziehung der
Studierenden. Die elearning-Plattform MOODLE der Universität Wien wird in
die LV integriert.

Literatur

Siehe die Stoffabgrenzungen der jeweiligen PrüferInnen.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:28