Universität Wien FIND

030413 SE Seminar aus Finanzrecht/Steuerrecht (2019S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Anmeldung über julia.tumpel@univie.ac.at mit Bewerbung (Lebenslauf und Bewerbungsschreiben)

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Anmeldung über julia.tumpel@univie.ac.at mit Bewerbung (Lebenslauf und Bewerbungsschreiben)
Termine: 16. und 17. Mai 2019, Dachgeschoss des Juridicum


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar wird von Prof. Spilker in Kooperation mit Prof. Kirchhof, Universität Augsburg, geleitet. Dieses wird in Form eines Moot Courts abgehalten werden. Die Teilnehmer (Studierende aus Deutschland und Österreich; hauptsächlich Dissertanten), welche anhand ihrer Bewerbungen ausgewählt werden, halten mündliche Plädoyers zu einem vorbereiteten Thema vor einem Senat. Der Senat setzt sich aus den Professoren und hochrangigen Rechtsanwälten aus Deutschland und Österreich zusammen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Das Seminar besteht aus der schriftlichen Ausarbeitung der Themen durch die ausgewählten Studenten vorab und den mündlichen Plädoyers.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Beurteilt wird die Qualität der schriftlichen Arbeit und des mündlichen Plädoyers (jeweils einschließlich Strukturierung und Erfüllung der formalen Kriterien). Weitere Informationen zu den formalen Kriterien entnehmen Sie den Richtlinien für wissenschaftliches Arbeiten auf der Seite des Instituts für Finanzrecht.

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 25.02.2019 10:07