Universität Wien FIND

030438 KU Hackathon "Legal Tech" (2018S)

In Zusammenarbeit mit der FH Campus Wien (DI Heimo Hirner)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

FH Campus Wien:

05.03.2018, 17h30 - 19h00 Kick-off Raum A-1.01

30.05.2018, 17h30 - 20h45 Abschluss Raum A-1.03

05.05.18 + 06.05.18 jeweils von 9:00 - ca. 21:00, Schenkenstraße 4, 2. Stock, Seminarraum

Samstag 05.05. 09:00 - 18:30 Seminarraum SEM31 Schottenbastei 10-16, Juridicum, 3.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Veranstaltung bietet die Gelegenheit, "Legal Tech" zu erleben und zu verwirklichen. Wie lässt sich juristische Arbeit besser als bisher unterstützen? Welche Start-Up-Idee lässt sich realisieren? Wie/wo kann Technologie den Zugang zum Recht verbessern?
Gemeinsam mit Studierenden der Informatik von der FH Campus Wien werden wir Projektideen an der Schnittstelle Informatik/Recht sammeln, gemeinsam umsetzen und die besten Umsetzungen potentiellen Förderern/Partnern/Investoren/Kunden präsentieren. Vielleicht ergibt sich daraus die nächste "große Idee" für die Digitalisierung des Rechts.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme, Gruppenpräsentationen

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Interesse an Legal Tech

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42