Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

030468 VO Konzern- und Umgründungsrecht (2010S)

including Mergers, Demergers and Transformations

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

VB: Mi 10.3., 9.00, Sem 42

Termine: jeweils 9.00-11.30
Fr 12.3., U 17
Mi 17.3., U 17
Fr 19.3., U 17
Mi 24.3., U 16
Fr 26.3., U 17
Mi 14.4., U 17
Fr 16.4., U 17
Mi 21.4., (Klausur/Reservetermin) U 17
Mi 28.4., (Klausur/Reservetermin) U 17

Details

max. 64 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Zur Zeit sind keine Termine bekannt.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Konzernrecht: Konzernverhältnisse, grundlegende Rechtsprobleme; Vertragskonzern und faktischer Konzern;
Umgründungsrecht: Einbringungen, Verschmelzungen, Formwechselnde Umwandlung, Spaltungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Überblick und Verständnis für grundlegende Probleme des Konzernrechts. Entwicklung eines Verständnisses für Gestaltungsmöglichkeiten im Umgründungsrecht.

Prüfungsstoff

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion; Anwendung der juristischen Methodenlehre

Literatur

Konzernrecht: Krejci, Rechtsgutachten zum ÖJT
Skriptum: Fallbeispiele, höchstgerichtliche Judikatur, Überblickaufsätze

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:47