Universität Wien FIND

030468 VO Vernehmungs- und Spurenkunde (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Sehr geehrte Studierende!

Auch am 17.4. ist leider keine reguläre Prüfung möglich.
Wir mussten die Prüfung daher ein letztes Mal verschieben, nämlich auf den Freitag, den 29. Mai 2020.
Die Prüfung wird online abgehalten werden.

Sie wird um 11 Uhr beginnen, der Einstieg wird über Moodle erfolgen, und zwar hier:
https://moodle.univie.ac.at/course/view.php?id=149185

Die bisher erfolgten Anmeldungen bleiben aufrecht, die An- und Abmeldefrist wird (demnächst) bis 28. Mai verlängert.

Alle weiteren Informationen finden Sie auf Moodle!

Sollten Sie nicht in Moodle für diese Vorlesung registriert sein, jedoch zur Prüfung antreten wollen, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail unter Angabe Ihrer Matrikelnummer.

Mit freundlichen Grüßen, Katharina Beclin
(Rückfragen an katharina.beclin@univie.ac.at)

Montag 14.10. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 21.10. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 28.10. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 04.11. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 11.11. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 18.11. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 25.11. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 02.12. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 09.12. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 16.12. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1
Montag 13.01. 13:00 - 14:30 Hörsaal U10 Schottenbastei 10-16, Juridicum, KG1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Allgemeine Grundsätze bei der Tataufklärung und Überführung des Täters (Beweis, Vernehmungsgrundsätze, allgemeine und besondere Spurenkunde)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftlicher Abschlusstest (multiple choice und offene Fragen) am 20.1.2020 und im März 2020. Für eine positive Note sind 25 Punkte (von 50 möglichen Punkten) zu erreichen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden sollen nach dieser Lehrveranstaltung den Beweiswert einer Vernehmung aus kriminalistischer Sicht einschätzen können und die Grundsätze der Spurensuche, -sicherung und -auswertung beherrschen.

Prüfungsstoff

Der gesamte in der Vorlesung vorgetragene Stoff (auch Gastvortragende). Als Prüfungsunterlage werden die PowerPoint Folien der Vortragenden zur Verfügung gestellt.

Literatur

Vertiefende Literatur:
R. Ackermann/H. Clages/H. Roll: Handbuch der Kriminalistik, 5.A., Boorberg Verlag 2019
I. Wirth (Hrsg.): Kriminalistik Lexikon, 4. A., Kriminalistik Verlag 2011
M. Hermanutz/S.M. Litzke: Vernehmung in Theorie und Praxis, 2. A., Boorberg Verlag 2009
P. Pfefferli (Hrsg.): Die Spur. Ratgeber für die spurenkundliche Praxis, 5. A., Kriminalistik Verlag 2007

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 31.03.2022 00:15