Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

030570 SE Seminar aus Völkerrecht (2021S)

für Diplomand*innen und Dissertant*innen

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 3 - Rechtswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
DIGITAL

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Technische Fragen betreffend das Handling von Moodle und E-Learning (z.B. zur An- und Abmeldung von Lehrveranstaltungen, Fristen usw.) richten Sie bitte ausschließlich an das Studienservicecenter. Organisatorische Fragen und Anliegen zu den Lehrveranstaltungen (z.B. zur Aufnahme in eine Lehrveranstaltung, Wartelisten, Anwesenheitspflicht und Entschuldigungen, Beginnzeiten usw.) richten Sie bitte ausschließlich an Frau Brigitte Weidinger brigitte.weidinger@univie.ac.at (Sekretariat Prof. Waibel).

Donnerstag 11.03. 14:00 - 15:30 Digital (Vorbesprechung)
Montag 14.06. 09:00 - 17:00 Digital
Mittwoch 16.06. 09:00 - 17:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Dieses Seminar beschäftigt sich mit Handel- und Kooperationsabkommen zwischen der Europäischen Union und Großbritannien welches die Beziehungen zwischen der EU und GB ab dem 1. Jänner 2021 regelt. Seminararbeiten können verschiedene Aspekte dieses Abkommens behandeln. Seminararbeiten können auf Deutsch oder Englisch verfasst und präsentiert werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Seminararbeit, mündliche Präsentation und Diskussionsteilnahme.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Seminararbeiten können auf Deutsch oder Englisch geschrieben werden.

Für die Teilnahme am Seminar ist die Anwesenheit in der Vorbesprechung zwingend erforderlich. Die Themenauswahl- und zuteilung erfolgt in der Vorbesprechung.

Prüfungsstoff

Literatur

EU-GB Trade and Cooperation Agreement, https://eur-lex.europa.eu/legal-content/EN/TXT/?uri=uriserv%3AOJ.L_.2020.444.01.0014.01.ENG

Bradford A, The Brussels Effect: How the European Union Rules the World (Oxford University Press, USA 2020)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 21.04.2021 11:25