Universität Wien FIND

040005 VO Mathematik 1 (2018W)

6.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 21.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 22.11. 16:45 - 20:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 03.12. 11:30 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 05.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 06.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 10.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 12.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 13.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 07.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 09.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 10.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 14.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 16.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 17.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 23.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 24.01. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 28.02. 09:45 - 13:00 Seminarraum 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Eindimensionale Analysis: Folgen und Reihen, Reele Funktionen einer Variablen, Stetigkeit, spezielle Funktionen wie Exponentialfunktion und Logarithmus, Differenzierbarkeit und Ableitungen, Kurvendiskussionen, Konvexität, Konkavität, Taylorreihen, Bedingungen erster und zweiter Ordnung für lokale Extrema.
Kurzeinführung in die Integration als Stammfunktion und zur Flächenberechnung.
Vektor- und Matrizenrechnung: Vektoren, Matrizen, lineare (Un)Abhängigkeit, Vektormultiplikation, inneres Produkt, euklidische Norm, Orthogonalität, Determinante, inverse Matrix, Kurzeinführung in lineare Gleichungssysteme, Eigenwerte, Eigenvektoren, quadratische Formen

Die Lehrveranstaltung findet geblockt im Dezember und Jänner statt.
Sie ist nicht prüfungsimmanent.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Vorlesungsprüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erwerb des grundlegenden methodischen quantitativen Instrumentariums für wirtschaftswissenschaftliche Analysen. Anwendungen der vermittelten Konzepte an praktischen wirtschaftswissenschaftlichen Beispielen

Prüfungsstoff

In der Lehrveranstaltung wird die Theorie erläutert und an Hand von
Musteraufgaben demonstriert. Die Studierenden bekommen Übungsaufgaben, mit welchen der Stoff vertieft werden soll. Die Übungsaufgaben werden zu Hause von den Studierenden gelöst. Die Lösungen werden in der begleitenden Lehrveranstaltung "UE Übungen zu Mathematik 1, 4 ECTS, 2 SSt. (pi)" von den Studierenden präsentiert.

Literatur

* Knut Sydsæter u. Peter Hammond: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler (3. oder 4. Auflage, Pearson Studium Verlag), ISBN: 3-8273-7223-2
* Immanuel Bomze: “Skriptum zu der Vorlesung Mathematik 1 für Studierende der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre”
* Irene Klein u. Ivana Ljubic: “Beispielsammlung zu der Vorlesung Mathematik 1 für Studierende der Betriebs- und Volkswirtschaftslehre”
* Ingolf Terveer: Mathematik für Wirtschaftswissenschaften (3. Auflage, UTB-Verlag), ISBN: 978-3-8252-8506-7

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 05.09.2019 12:41