Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

040018 KU Behavioural Finance (MA) (2018S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

The course will take place in the second half of the semester. The first lecture is tentatively on 02.05.2018

Mittwoch 02.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 09.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 16.05. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 06.06. 18:30 - 21:30 Hörsaal 6 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Mittwoch 13.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 16 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 20.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Mittwoch 27.06. 16:45 - 20:00 Hörsaal 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Traditionally, Financial Economics assumes that investors and other market participants are perfectly rational. While this is a good first approximation, there is a number of systematic biases in people's behavior. The goal of this course is to discuss how these biases affect financial markets and investors' decisions. We will start with describing the most relevant deviations (such as overconfidence, loss aversion and others), and we will continue with various financial applications. We will talk about bubbles, herding, implications for corporate decisions and investors' behavior.

Topics of the courses:
1. Psychological Biases
2. Limits to Arbitrage, Market Efficiency
3. Bubbles
4. Herding
5. Aggregate stock market
6. Investor Behavior
7. Behavioral Corporate Finance

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

The grade will be based on the midterm and the final exam. A fraction can be also allocated to the homework exercises and class participation.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:28