Universität Wien FIND

Der Lehrbetrieb an der Universität Wien ist bis zum Semesterende auf home-learning umgestellt. Auch Prüfungen finden grundsätzlich digital statt. Weitere Informationen zum Unibetrieb

Ab Ende Mai findet für einzelne Prüfungen, die nicht online abgehalten werden können, ein eingeschränkter Prüfungsbetrieb vor Ort in Prüfungszentren statt. Mit Ihrer Anmeldung zu einer Prüfung / Lehrveranstaltung akzeptieren Sie die geänderten Prüfungsmodalitäten. Alle Informationen zu den Präsenzprüfungen in Prüfungszentren

040022 VO Buchhaltung (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 06.12. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 09.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 16.12. 13:15 - 16:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 10.01. 09:45 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 17.01. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 24.01. 09:45 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Zielgruppe:
Studierende der Kernphase BWL, IBWL sowie des EC "Grundlagen", die KEINE oder NICHT AUSREICHENDE Kenntnisse im Bereich der Buchhaltung haben. Die positiv absolvierte Prüfung sowie alle Inhalte dieser LV sind Voraussetzung für die LV "Bilanzierung" der Kernphase.

Einführung in die Buchhaltung bis hin zu den Abschlussarbeiten inkl. Übungen und Beispielen
- Einführung
- Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
- System der Doppelten Buchhaltung
- Umsatzsteuer, einfache Buchungen
- Eröffnungsbilanzbuchungen, Abschlussbuchungen
- Rechnungsausgleich
- Ein- und Verkauf von Anlagevermögen
- Selbsterstelltes Anlagevermögen
- Umlaufvermögen, Handelsware, Selbsterstellte Erzeugnisse
- Bewertungsverfahren

Da die Lehrveranstaltung "Buchhaltung" NICHT prüfungsimmanent ist,
- brauchen Sie NICHT anwesend zu sein.
- MÜSSEN Sie zur Prüfung angemeldet sein. ACHTUNG: Wer sich zur Prüfung anmeldet und nicht erscheint, wird sanktioniert!!
Sie sind in jedem Fall herzlich in der Lehrveranstaltung willkommen!

Neuerungen Zusatzpunkte:

Ab diesem Semester dürfen für Vorlesungen bei Extraleistungen Zusatzpunkte vergeben werden. Diese VO geht als Versuch voran.
* Sie können maximal 10 Zusatzpunkte durch Mitarbeit in der VO erhalten.
* Diese Mitarbeit findet in Form von e-Tests statt, die am Anfang oder am Ende der VO für Sie freigeschaltet werden.
* Sie benötigen dazu ein technisches Gerät, mit dem Sie auf moodle einsteigen/arbeiten können - Ihre Verantwortung!
* Der Test wird freigeschalten und Sie können diesen nur hier in der VO absolvieren.
* Die Zusatzpunkte können Ihre Note zwischen 4 und 1 verbessern. Um positiv zu sein müssen Sie jedenfalls 50% der finalen Prüfung erreichen.
* Die Zusatzpunkte umfassen maximal 10% der Prüfung (dh. max. 110% erreichbar)
* Sie können 100% auf die Prüfung bekommen ohne Zusatzpunkte zu erreichen.
* Die Zusatzpunkte haben für die Prüfung Ende Januar 2020, März, April, Mai und Juni 2020 Gültigkeit.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anmerkung vom 12.5.2020: Die Prüfung im Juni 2020 wird ausschließlich online durchgeführt. (Dieses Format bleibt auch bis Oktober.)

Wer positiv, aber mit seiner Note nicht zufrieden ist, hat das Recht,
die Prüfung bis 6 Monate nach Notenbekanntgabe zu wiederholen.
______

Die Prüfung (8.5.2020) besteht aus zwei Teilen. Einerseits muss ein Teil der Prüfung online bearbeitet werden, andererseits gibt es ein Dokument zum herunterladen, welches ebenfalls bearbeitet und schließlich wieder hochgeladen werden muss.

Sie dürfen ausschließlich einen nicht-programmierbaren Taschenrechner, einen unbeschrifteten Einheits-Kontenrahmen gem. Homepage/Skriptum/Buch und gegebenenfalls ein Wörterbuch verwenden.
Studierendenausweis und Kugelschreiber nicht vergessen!

Für jeden Prüfungsantritt ist eine gesonderte Anmeldung über u:space erforderlich

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

- System der Doppelten Buchhaltung und die Einnahmen-Ausgaben-Rechnung anwenden können
- Einfache Bewertungsfragen lösen
- Verständnis für die Vorgehensweise der externen Rechnungslegung
- Vorbereitung für die VO Bilanzierung
- Verständnis für die der Kostenrechnung vorausgehenden Arbeitsschritte
- Üben und Verständnis stehen im Vordergrund

Notenschlüssel: 1 = 100 - 89 Punkte; 2 = 88 - 77 Punkte; 3 = 76 - 64 Punkte; 4 = 63 - 51 Punkte; 5 = 51 - 0 Punkte .

Prüfungsstoff

Vortrag, Flipped classroom - moodle

Literatur

Michaela Schaffhauser-Linzatti: VO Buchhaltung (Skriptum), Facultas, aktuelle Auflage
Michaela Schaffhauser-Linzatti: Rechnungswesen Schritt für Schritt, Facultas, aktuelle Auflage;
Michaela Schaffhauser-Linzatti: Klausurensammlung, Facultas, aktuelle Auflage

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 12.05.2020 17:07