Universität Wien FIND

040119 VO ABWL Marketing I (2019W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften

An/Abmeldung

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 14.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 26.11. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 26.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 03.12. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 03.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 10.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 17.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 07.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 14.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 21.01. 09:45 - 11:15 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 21.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Märkte sind so vielfältig wie die Käufer von Produkten und Dienstleistungen. Unternehmen, die ihr Leistungsangebot erfolgreich platzieren und am Markt langfristig bestehen wollen, müssen Ihren Marktauftritt daher systematisch planen und kunden- wie auch wettbewerbsorientiert gestalten. Die Analyse von Struktur und Dynamik relevanter Märkte stellt dafür eine ebenso wichtige Voraussetzung dar wie das Verständnis und die laufende Beobachtung bestehender sowie potenzieller Kunden. An deren Erwartungen bzw. Bedürfnissen hat sich der Einsatz geeigneter Methoden und Tools zur Marktbearbeitung zu orientieren. Umfassende Kenntnis des Marketinginstrumentariums ist für den langfristigen Unternehmenserfolg unabdingbar.
Ziel dieses Kurses ist es, den Teilnehmer|inne|n ein umfassendes Verständnis von Marketing als Ansatz des bedürfnisorientierten Austauschs zu vermitteln, sie mit der Terminologie des Fachs vertraut zu machen und an das Instrumentarium des Marketings heranzuführen. Im Hinblick darauf wird zunächst auf grundlegende Aspekte marktorientierten Denkens und Handelns eingegangen. Es werden schrittweise Grundbegriffe, Konzepte und Instrumente des strategischen wie auch des operativen Marketings vorgestellt. Diese werden schließlich anhand von Beispielen aus der Wirtschaftspraxis veranschaulicht und im Hinblick auf aktuelle Entwicklungen beleuchtet.
Weitere Information: https://marketing.univie.ac.at/studierende/studenten-bachelor/ws-201920/abwl-marketing-1-deutsch/

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Der Leistungsnachweis in diesem Kurs erfolgt mittels eines schriftlichen Tests im Umfang von 60 Minuten. (es sind 60 Punkte zu erreichen).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Beurteilung der Leistung der einzelnen Teilnehmer|innen beruht auf dem Testergebnis. Für die Benotung wird folgender Beurteilungsschlüssel herangezogen:
Sehr gut ≥ 87,5%
Gut ≥ 75 %
Befriedigend ≥ 62,5%
Genügend ≥ 50 %

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff sind die Inhalte des Kurses sowie die angegebene Literatur, auf die sich die einzelnen Einheiten des Kurses inhaltlich stützen. Für die Prüfungsvorbereitung werden den Kursteilnehmer|inne|n die Kursunterlagen online zur Verfügung gestellt. (Moodle)

Literatur

Kotler, Philip | Armstrong, Gary | Harris, Lloyd C. | Piercy, Nigel (2019):
Grundlagen des Marketing, 7. aktualisierte Auflage, Pearson.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 30.09.2019 09:47