Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040119 VO ABWL Marketing I (2021W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
DIGITAL
Di 05.10. 15:00-16:30 Digital

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 12.10. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 19.10. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 09.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 16.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 23.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 30.11. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 07.12. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 14.12. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 11.01. 15:00 - 16:30 Digital
Dienstag 18.01. 15:00 - 16:30 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Märkte sind so vielfältig wie die Käufer von Produkten und Dienstleistungen. Unternehmen, die ihr Leistungsangebot erfolgreich platzieren und am Markt langfristig bestehen wollen, müssen Ihren Marktauftritt daher systematisch planen und kunden- wie auch wettbewerbsorientiert gestalten.

Das Marketing als Teildisziplin der Betriebswirtschaftslehre bietet Anbietern Ansätze, Konzepte und Tools, zur Planung, Organisation und Umsetzung von Maßnahmen der Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationsgestaltung des Angebots.

In diesem Kurs werden Sie: (1) mit der Fachterminologie des Marketings vertraut werden, (2) ein Verständnis von Marketing als strategischer Zugang im kunden- & erfolgsorientierten Marktauftritt von Unternehmen entwickeln und (3) sich systematisch mit Konzeption, Nutzen, Einsatz und gegenseitiger Abstimmung der verschiedenen Marketinginstrumente befassen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Der Leistungsnachweis zur Vorlesung erfolgt online mittels eines schriftlichen Tests. Dieser umfasst 50 Fragen und dauert 60 Minuten. Die Fragen sind im Single Choice-Format zu beantworten; von jeweils 4 Antwortoptionen ist jeweils die 1 richtige Antwort auszuwählen. Es sind maximal 50 Punkte zu erreichen (1 Punkt pro Frage). Bei falschen Antworten gibt es KEINEN Punkteabzug.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Beurteilung der Leistung der einzelnen Teilnehmer|innen beruht auf dem Testergebnis von maximal 50 Punkten.

Für die Benotung wird folgender Beurteilungsschlüssel herangezogen:

Sehr gut ≥ 88% (44 Punkte)
Gut ≥ 75% (38 Punkte)
Befriedigend ≥ 63% (32 Punkte)
Genügend ≥ 50% (25 Punkte)

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff umfasst die Inhalte des angegebenen Lehrbuchs.

Die Prüfungsinhalte werden in der Vorlesung anschaulich dargestellt. Die Themen der einzelnen Kapitel werden dabei schrittweise entwickelt und im Sinne eines gesamtheitlichen Verständnisses nach und nach zusammengeführt und gegenseitig ergänzt, um ein ganzheitliches Verständnis von Marketing zu ermöglichen.

Für die Prüfungsvorbereitung werden in Moodle die Kursunterlagen (als Folien und Handouts), zur Verfügung gestellt.
Ein Beispiel-Test in Kurzversion (ebenfalls in Moodle online zugänglich) soll zusätzliche Orientierung im Hinblick auf die Prüfung bieten.

Literatur

Kotler, Philip | Armstrong, Gary | Harris, Lloyd C. | Piercy, Nigel (2019): Grundlagen des Marketing, 7. aktualisierte Auflage, Pearson.
HINWEIS: e-Buch Zugänge zum Lehrbuch über die Universitätsbibliothek sind in beschränktem Maße vorhanden

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 14.09.2021 15:07