Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

040121 VK KFK RST: Abschlußprüfung (2016W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Vorkenntnisse im Umfang des RST-Grundlagenmoduls werden erwartet. Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Rechtskurse dieses Moduls im gleichen Semester (WS 2016/17) zu absolvieren, findet der Kurs an den unter "Terminanmerkungen" genannten Terminen statt.

Herzlich willkommen und viel Erfolg!

An/Abmeldung

Details

max. 60 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Do 17.11. 11.30 bis 13.00 Uhr HS 3 (= erster Termin)
Do 24.11. 11.30 bis 13.00 Uhr HS 3 und 16.45 bis 20.00 Uhr HS 12 (mit Pause)
Do 1.12. 11.30 bis 13.00 Uhr HS 3 und 16.45 bis 20.00 Uhr HS 12 (mit Pause)
Do 15.12. 11.30 bis 13.00 Uhr HS 3 und 16.45 bis 20.00 Uhr HS 12 (mit Pause)
Do 12. 1. 11.30 bis 13.00 Uhr HS 3 und 16.45 bis 20.00 Uhr HS 12 (mit Pause)
Do 19. 1. 11.30 bis 13.00 Uhr HS 3 und 16.45 bis 20.00 Uhr HS 12 (mit Pause)

Donnerstag 17.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 24.11. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 24.11. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 01.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 01.12. 16:45 - 18:15 Hörsaal 10 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 01.12. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 15.12. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 15.12. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 12.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 12.01. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 19.01. 11:30 - 13:00 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 19.01. 16:45 - 20:00 Hörsaal 12 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Donnerstag 26.01. 17:15 - 19:00 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Kurs behandelt die praktische Durchführung der Prüfung von Jahresabschlüssen und Konzernabschlüssen nach österreichischem Recht in Form eines Vortrags mit zahlreichen Beispielen und teilweise gemeinsamer Erarbeitung der Inhalte. Hauptziel ist die Fähigkeit, Jahres- und Konzernabschlüsse nach österreichischem Recht zu prüfen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- regelmäßige Teilnahme (mindestens 75%)
- Kurzreferat im Kurs über einen Teilbereich der österreichischen Rechnungslegungsvorschriften (Termine laut Einzelvereinbarung) oder (bei vielen Teilnehmer(inne)n) Zwischenklausur über diese Vorschriften im Kurs am 1. Dezember 2016, 11.30 bis 13.00 Uhr im HS 3
- (End-)Klausur: Donnerstag, 26. Jänner 2017, 17.30 bis 19.00 Uhr im HS 12
Bei den Klausuren sind keine Hilfsmittel erlaubt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Für die Beurteilung zählen das Referat und die Klausur bzw. beide Klausuren je 50%.

Es können 2 x 90 = 180 Punkte erreicht werden. Die LV wird ab 91 Punkten positiv beurteilt (4; ab 113 Punkten: 3, ab 135 Punkten: 2, ab 157 Punkten: 1).

Prüfungsstoff

siehe LV-Inhalt und Art der Leistungskontrolle

Literatur

Die wichtigste Textgrundlage bilden die einschlägigen Vorschriften zur Rechnungslegung im Unternehmensgesetzbuch; unterstützende Literatur wird auf Anfrage bekanntgegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:28