Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

040122 VK KFK RST: Besonderh.d.Besteuerg./Rlg./Prüfg.v.VersU (2012W)

Besonderheiten der Besteuerung, Rechnungslegung und Prüfung von Versicherungsunternehmen

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Infos siehe Aushang!

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 02.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 09.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 16.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 23.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 30.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 06.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 13.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 20.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 27.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 04.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 11.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 18.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 08.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 15.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 22.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6
Dienstag 29.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 6

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Kurs behandelt die Besonderheiten der Besteuerung, Rechnungslegung und Prüfung von Versicherungsunternehmen nach österreichischem Recht, grundsätzlich in Vortragsform mit teilweise gemeinsamer Erarbeitung der Inhalte. Auf die Rechnungslegung von Versicherungsunternehmen nach den International Financial Reporting Standards wird in einem kurzen Überblick eingegangen.

Gegen Ende des Semesters findet eine Klausur statt. Zusätzlich ist am Ende des Kurses ein Kurzreferat zur Analyse des Jahres- oder Konzernabschlusses eines österreichischen Versicherungsunternehmens nach eigener Wahl zu halten.

Voraussetzung: RST-Grundlagenmodul

Nähere Informationen finden Sie im Aushang zu dieser Lehrveranstaltung, auch auf der Homepage des Lehrstuhls für Externes Rechnungswesen. (http://extrw.univie.ac.at)

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:28