Universität Wien FIND

040134 UK Mathematische Optimierung (2019S)

10.00 ECTS (5.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Dieser Kurs ist primär für Studierende der VWL vorgesehen.

Zum UK gibt es eine Fragestunde (Michael Raffelsberger): DI wtl von 05.03.2019 bis 09.04.2019 16.45-18.15 Ort: Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß; DI 30.04.2019 16.45-18.15 Ort: Hörsaal 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock; DI wtl von 07.05.2019 bis 25.06.2019 16.45-18.15 Ort: Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Voraussetzungen: BW- und IBW-Studierende müssen VO und UE Mathematik 1 bereits absolviert haben, VWL-Studierenden wird der vorherige Besuch dieser LVen dringend empfohlen.

Details

max. 120 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Anwesenheit in erster Einheit (4.3.2019, 9:45 - 11:15) unerlaesslich, da Warteliste gut gefuellt.

Montag 04.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 05.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 08.03. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 11.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Freitag 15.03. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 18.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 19.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 22.03. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 25.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 26.03. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 29.03. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 01.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 02.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 05.04. 13:15 - 16:30 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 08.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 09.04. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Mittwoch 10.04. 16:45 - 20:00 Hörsaal 5 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 06.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 07.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 13.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 14.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 16.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 17.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Samstag 18.05. 09:45 - 17:00 Hörsaal 6 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 20.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 21.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 24.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Montag 27.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 28.05. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Montag 03.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 04.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Donnerstag 13.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 14.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Samstag 15.06. 09:45 - 17:00 Hörsaal 6 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Stock
Montag 17.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock
Dienstag 18.06. 15:00 - 16:30 Hörsaal 4 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 21.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 14 Oskar-Morgenstern-Platz 1 2.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Lehrveranstaltung beinhaltet zwei große Themenbereiche. Der erste Bereich ist "mehrdimensionale Analysis", hier werden die Konzepte, die schon in der Mathematik 1 gelernt wurden, auf Funktionen mit mehreren Variablen erweitert. Der zweite Bereich ist Optimierung, hier werden Methoden erlernt, wie man stetige Funktionen in mehreren Variablen maximiert bzw. minimiert. Das kann ohne Nebenbedingungen erfolgen (Definitionsbereich ist der gesamte R^n), oder auch mit Gleichungen und/oder Ungleichungen als Nebenbedingungen (hier wird der Definitionsbereich eingeschränkt).
Diese beiden Themenbereiche sind von zentraler Bedeutung in der Mikroökonomie und in allen Zweigen der VWL, die mikroökonomische Ansätze verwenden.
Themen im Detail:

1. Mehrdimensionale Analysis
Gradienten
Jakobimatrizen
Hessematrizen
Satz über inverse Funktionen
Satz über implizite Funktionen
2. Optimierung
Ohne Nebenbedingungen
Mit Ungleichheitsnebenbedingungen
Mit Gleichheitsnebenbedingungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

- Präsentation von Übungsbeispielen an der Tafel
- 2 Tests (bei diesen kein Taschenrechner und keine Unterlagen erlaubt)
Testtermine:
24.5.2019, 9:45, HS 14, OMP1
21.6.2019, 9:45, HS 14, OMP1

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Beurteilung setzt sich zusammen aus:
- Midterm-Test (max. 48 Punkte)
- Endterm-Test (max. 48 Punkte)
- Tafelmeldungen: 4 Punkte für die erste positive Tafelmeldung, 2 Punkte für jede weitere.

Voraussetzungen für einen positiven Abschluss sind:
- Die Summe an Punkten aus Midterm, Endterm und Tafelmeldungen muss mindestens 51 betragen.
- Es muss mindestens eine positive, freiwillige Tafelmeldung absolviert werden.
- Auf mindestens einen Test müssen mindestens 24 Punkte erreicht werden.

Notenschlüssel:
Bei Erfüllung aller Kriterien für eine positive Beurteilung ergibt sich die Note aus der Gesamtpunktezahl X nach folgendem Schlüssel:
Gesamtpunktezahl X Note
90<= X 1
76<= X <90 2
64<= X <76 3
51<= X <64 4
X <51 5

Prüfungsstoff

Literatur

Immanuel Bomze : Mathematische Optimierung - Skriptum zum UK im BA-Studium VWL.
Erhältlich im Facultas-Shop, Erdgeschoss OMP1.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 12.08.2019 10:47