Universität Wien FIND

040141 SE Bachelorseminar (inkl. Bachelorarbeit) (2019W)

Marketing

8.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Aufnahmekriterien:

- Anmeldung über U:SPACE

- Positiver Abschluss der VO Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten zum Zeitpunkt der elektronischen Anmeldung

- Anwesenheit in der ersten Lehrveranstaltungseinheit

- Es werden maximal 24 Studenten in den Kurs aufgenommen. Eine Abwesenheit in der ersten Einheit hat zur Folge, dass der LV-Platz verloren geht; Studierende der Warteliste rücken nach.

An/Abmeldung

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 01.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 08.10. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 12.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 26.11. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 03.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 10.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 17.12. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 07.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 14.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 21.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock
Dienstag 28.01. 15:00 - 16:30 Seminarraum 15 Oskar-Morgenstern-Platz 1 3.Stock

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Diese Lehrveranstaltung beinhaltet die Verfassung der Bachelorarbeit im Fachbereich Marketing. Die Arbeit ist in deutscher Sprache zu verfassen und setzt sich aus zwei Teilen zusammen. Der theoretische Teil besteht aus der literaturbasierten Ausarbeitung eines Themas. Der empirische Teil umfasst die Erhebung von Daten zu dem Thema und die Analyse der Daten mit Hilfe geeigneter Verfahren.
Die Lehrveranstaltung behandelt das Generalthema Reaktanz im Marketing. Die Aufarbeitung wissenschaftlicher Aufsätze dient der Vertiefung des Themas. Gute Deutschkenntnisse sind unbedingt erforderlich, da im Rahmen der Empirie qualitative Textanalysen vorgenommen werden.
In der ersten Einheit erfolgen die Gruppeneinteilung und Themenvergabe. In der zweiten Einheit gibt der LV-Leiter eine Übersicht zu Reaktanz im Marketing. Darauf folgend finden individuelle Besprechungen des LV-Leiters mit jeder Gruppe statt. Die beiden abschließenden Blöcke umfassen die Präsentation des theoretischen und empirischen Teils im Plenum. Bitte beachten Sie im Rahmen der Ausarbeitung die Regeln des korrekten wissenschaftlichen Arbeitens. Mehr Informationen: https://marketing.univie.ac.at/studierende/studenten-bachelor/ws-201920/bachelorseminar-bachelorarbeit/

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Es handelt sich um eine prüfungsimmanente Lehrveranstaltung, die Leistungsbeurteilung erfolt auf Basis folgender Teilleistungen:
- Schriftliche Bachelorarbeit 60 %
- Präsentation theoretischer Teil 20 %
- Präsentation empirischer Teil 20 %
Für eine positive Absolvierung des Seminars sind insgesamt mindestens 50 % notwendig. In den Einheiten besteht Anwesenheitspflicht. Abwesenheit an zwei Terminen ist ohne Entschuldigung möglich. Ein drittes Mal Fehlen ist nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes mit Bestätigung erlaubt. Eine Abmeldung von der Lehrveranstaltung ohne Benotung ist bis zur zweiten Einheit möglich.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mi 18.09.2019 14:47