Universität Wien
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040295 EK Grundlagen der Kostenrechnung (2011W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 200 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 03.10. 12:00 - 16:00 AudiMax BWZ
Dienstag 04.10. 16:00 - 20:00 AudiMax BWZ
Mittwoch 05.10. 16:00 - 20:00 AudiMax BWZ
Donnerstag 06.10. 10:00 - 14:00 AudiMax BWZ
Freitag 07.10. 16:00 - 20:00 AudiMax BWZ
Montag 10.10. 17:00 - 18:00 Großer Hörsaal 2
Montag 10.10. 18:00 - 20:00 AudiMax BWZ
Freitag 21.10. 18:00 - 20:00 AudiMax BWZ

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Methoden der Kostenrechnung:
Kostenauflösung
Kostenstellenrechnung unter Berücksichtigung der ILV
Periodenerfolgsrechnung, Kosten und Leistungsverrechnung und Deckungsbeitragsrechnung
Break-Even-Analyse
Plankostenrechnung mit Abweichungsanalyse

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel der LV ist ein umfassendes Verständnis der Methoden der Kostenrechnung. Für Studenten ohne einschlägige Vorbildung (z.B. AHS-Absolventen) wird die Teilnahme am Kurs Grundlagen der Kostenrechnung im vorhergehenden Semster empfohlen. Es ist allerdings auch möglich beide Kurse gleichzeitig zu absolvieren.

Prüfungsstoff

Die grundlegenden Verfahren der Kostenrechnung werden in der LV anhand von exemplarischen Beispielen vorgestellt.

Literatur

Kemmetmüller/Bogensberger: Handbuch der Kostenrechnung
Kemmetmüller/Bogensberger: Kostenrechnung 1, Übungsbeispiele für Einsteiger
Seicht, Moderne Kosten- und Leistungsverrechnung
Röhrenbacher, Intensivkurs Kosten- und Leistungsrechnung

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29