Universität Wien FIND

040418 KU Wertorientierte Unternehmenssteuerung (MA) (2019W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

ACHTUNG: Die genauen Termine sowie alle wichtigen Informationen zum Kurs finden Sie auf unserer Homepage: http://controlling.univie.ac.at

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Die genauen Termine zu dieser Lehrveranstaltung finden Sie auf unserer Homepage (Lehrstuhl für Controlling)!


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Es wird gezeigt, wie unternehmensintern mit Hilfe von Kennzahlen- und Wertteibermodellen (wie dem Economic Value Added-Konzept von Stern Stewart, dem Economic Profit-Konzept von McKinsey, dem Cash Value Added-Verfahren der Boston Consulting Group, der Balanced Scorecard von Kaplan und Norton) Unternehmenswert generiert und entsprechende Anreize für Manager geschaffen werden können.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

2 schriftliche Klausuren: Zwischentest und Endtest
- Beim Zwischentest muss mindestens ein Drittel der Punkte erreicht werden um eine positive Note zu erhalten.
- Insgesamt müssen bei den Tests über 50% erreicht werden um eine positive Note zu erhalten, wobei die Tests wie folgt gewichtet sind: Zwischentest (1/3), Endtest (2/3)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Da quantitative Methoden die Grundlage bilden, wird entsprechendes Vorwissen und Interesse daran vorausgesetzt.

Es ist zu beachten: In der ersten Einheit besteht Anwesenheitspflicht!
- Generelle Anwesenheit (es dürfen max. 2 Einheiten verpasst werden).

Prüfungsstoff

Der Prüfungsstoff wird jeweils rechtzeitig bekannt gegeben.

Literatur

Wird im Rahmen der LV bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 24.09.2019 17:27