Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040484 VK RdW: Patent-, Marken-, Muster- und Ausstattungsrecht (2008W)

2.00 ECTS (1.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 21.10. 08:30 - 11:00 Hörsaal 3
Dienstag 28.10. 08:30 - 11:00 Hörsaal 3
Dienstag 04.11. 08:30 - 11:00 Hörsaal 3
Dienstag 11.11. 08:30 - 11:00 Hörsaal 3
Dienstag 18.11. 09:00 - 09:45 Hörsaal 3
Dienstag 25.11. 09:00 - 09:45 Hörsaal 3

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ich möchte weniger Detailwissen aus den betreffenden Rechtsbereichen vermitteln, als vielmehr Interesse und Verständnis für die Probleme wecken. Einen besonderen Schwerpunkt lege ich auf Abgrenzungsfragen: Kann man davon ausgehen, dass man eine nicht als Marke oder Muster geschützte Form im geschäftlichen Verkehr jedenfalls verwenden darf? Welcher Schutz ist anzustreben: Ein Schutz als Marke oder als Muster oder gar beides? Die Veranstaltung hat einen starken Praxis-Focus: Sie knüpft nicht an die Rechtsnorm an, sondern am praktischen Beispiel, anhand dessen die rechtlichen Probleme entwickelt werden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Vortrag des Lehrveranstaltungsleiters, Mitarbeit der Studierenden im Kurs, zwei Klausuren am Ende des Kurses

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29