Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040519 EK KFK IndM/IM/MAR/ORGA: Organisations-u.Betriebssoz. (2008W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 200 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 08.10. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 15.10. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 22.10. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 29.10. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 05.11. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 12.11. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 19.11. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 26.11. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 03.12. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 10.12. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 17.12. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 07.01. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 14.01. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 21.01. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1
Mittwoch 28.01. 11:00 - 12:30 Großer Hörsaal 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Es werden zentrale Grundbegriffe und Theorien der Organisation - die Struktur und Funktion von Organisationen, Machtbeziehungen, Stellenwert der Technologie, Entscheidungsprozesse und betriebliche Politik, Geschlechterverhältnis in Organisationen - anhand der Entwicklung der Organisations- und Betriebssoziologie behandelt.

Leistungskontrolle: Teilnahme an der Zwischenprüfung sowie Teilnahme an der schriftlichen Endprüfung ist verpflichtend um positiv abzuschließen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilungskriterien:
Die Lehrveranstaltung ist prüfungsimmanent, es gibt eine Zwischen- und eine Endklausur.
Für die positive Absolvierung der Lehrveranstaltung ist das Erreichen einer Gesamt-Mindestpunkteanzahl erforderlich, die sich aus der Punkteanzahl von Zwischentest und Endtest zusammensetzt (i.e. "summativ positive Absolvierung mehrerer Klausuren während des Semesters").

Anwesenheit in der Lehrveranstaltung:
Studierende, die in der ersten Lehrveranstaltungseinheit nicht anwesend bzw. entschuldigt sind, werden von der Lehrveranstaltung abgemeldet.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Es werden Grundkenntnisse von Organisationen aus soziologischer Perspektive vermittelt, um damit zu einem umfassenderen Verständnis von Organisationen bzw. Betrieben beizutragen.

Prüfungsstoff

Anhand des Vortrags werden zentrale Inhalte erschlossen, die in Bezug auf bestimmte Fragestellungen an Beispielen diskutiert werden.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29