Universität Wien FIND

040578 SE Seminar Marketing (MA) (2018S)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 24 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 07.03. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 14.03. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 21.03. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 18.04. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 25.04. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 09.05. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 16.05. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 06.06. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 13.06. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 20.06. 15:00 - 16:30 Studierzone
Mittwoch 27.06. 15:00 - 16:30 Studierzone

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

 Verständnis des Einsatzes von quantitativen Methoden im Marketing-Management
 Analyse, Präsentation und kritische Dokumentation von Studien zur Anwendung von quantitativen Modellen im Marketing
mehr Informationen: http://marketing.univie.ac.at/studierende/studenten-master/ss-2018/seminar10000100/
Voraussetzungen:
• Anmeldung über u:space
• Major: Positive Absolvierung des Kurses Marktforschung 2 oder International Marketing Research 2
• KFK: (1) Positive Absolvierung des Moduls A, B oder C der KFK Marketing, oder (2) positive Absolvierung von zwei Theoriekursen aus den Modulen A, B und C

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Im Zuge von Zwischenpräsentationen stellen die TeilnehmerInnen die für das Seminarthema grundlegende Theorie und Methodik vor (die Reihenfolge der Präsentationen erfolgt nach dem Zufallsprinzip). Diese Literatur dient als Basis für die schriftliche Seminararbeit. Im Rahmen der Seminararbeit werden wissenschaftliche Aufsätze zur Anwendung von quantitativen Modellen im Marketing aufgearbeitet und am Semesterende präsentiert. Die schriftlichen Arbeiten sind in deutscher Sprache zu verfassen und dem Lehrveranstaltungsleiter spätestens eine Woche vor der Endpräsentation abzugeben.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

 Schriftliche Seminararbeit 60 Prozent
 Zwischenpräsentation (Grundlagen) 20 Prozent
 Endpräsentation (Aufsatz) 20 Prozent

Prüfungsstoff

Literatur

Little, J.D.C. (1979): Aggregate Advertising Models: The State of the Art, Operations Research, 27(4), 629-667.
Laurent, J. (2013): Respect the Data!, International Journal of Research in Marketing, 30(4), 323-334.

Weitere Literaturangaben werden im Laufe der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Di 04.06.2019 12:47