Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040656 VK IM/KFK EUR: Group Accounting (2008W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

VB: Mi. 5.11.2008 19:00 -20:00 HS 12
Klausur: 19.01.2009 18.00-20.00 Uhr, AMAX

Neue Curricula: Voraussetzungen sind die Module: "Betriebswirtschaftliches Rechnungswesen" und "Privatrecht"

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 05.11. 19:00 - 20:00 Hörsaal 12
Freitag 12.12. 13:30 - 18:30 Hörsaal 6
Samstag 13.12. 08:00 - 13:30 Hörsaal 6
Freitag 19.12. 13:30 - 18:30 Hörsaal 6
Samstag 20.12. 08:00 - 13:30 Hörsaal 6

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Target group:
The course is part of the Module "International Accounting" and can be used for Bachelor or Master studies.

Registration:
Via Univis in assigning credit points (limited number of participants).
New Curricula: Precondition for the registration is the completion of the Modules "Betriebswirtschaft-liches Rechnungswesen" and "Privatrecht".

Contents:
Basics of group accounting (definition of a group, kinds of groups, legal obligation and basis of consolidation), consolidation methods (full consolidation, proportional consolidation, equity method) and consolidation steps (capital consolidation, consolidation of intra-group receivables and liabilities, consolidation of intra-group expenses and revenues, elimination of intra-group profits).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Major course assessment:
Intermediate exam (multiple choice 50 %) and written final exam (50 %).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Recommended reading:
Script of the course in the current print run: Hahold M., Konzernrechnungslegung (available in Facultas-Shop); further reading is indicated in the script.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29