Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

040674 PR KFK PM/SCM/TL: Praktikum Simulation II (SCM) (2008W)

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Voraussetzung für den Kurs Simulation II = der Kurs Simulatio I (040665) welcher geblockt vom 02.10-20.11.2008 statt findet.

An/Abmeldung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Englisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 25.11. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 02.12. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 09.12. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 16.12. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 23.12. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 30.12. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 13.01. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 20.01. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3
Dienstag 27.01. 14:00 - 17:00 EDV-Labor 3

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

This module applies simulation methodology to supply chain management problems. Starting with the implementation and analysis of simple stochastic inventory models, these concepts are then extended to multi-product replenishment problems and multi-echelon supply chains and distribution systems where different centralized and decentralized control policies are compared with respect to their cost and service performance.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Weekly home assignments (30%), term project (40%), final test (30%)
Required courses: Simulation I

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

The module enables the participants to model real world inventory management and supply chain control problems and to evaluate the performance of different designs, service level agreements, and information sharing policies like in Vendor Managed Inventory systems and Collaborative Planning, Forecasting, and Replenishment systems. Further applications considered are spare parts supply chains and fresh food replenishment systems.

Prüfungsstoff

The course includes short lectures where the inventory problems and control concepts are introduced. The main part will be to work on exercises and cases to implement and analyze typical supply chain problems using the software Anylogic. Further information: www.xjtec.com. Therefore, participation in the course Simulation I is required.

Literatur

Reading list will be distributed after the start of the course.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29