Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

040893 FK KFK PM/SCM/TL: Supply Chain Management (2015S)

8.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 4 - Wirtschaftswissenschaften
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 03.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 03.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 10.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 10.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 17.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 17.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Freitag 20.03. 14:55 - 18:15 PC-Seminarraum 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Dienstag 24.03. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 24.03. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 14.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 14.04. 12:30 - 13:15 PC-Seminarraum 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Dienstag 14.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
PC-Seminarraum 2 Oskar-Morgenstern-Platz 1 1.Untergeschoß
Dienstag 21.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 21.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 28.04. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 28.04. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 05.05. 10:00 - 11:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 05.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 12.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 12.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 19.05. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 19.05. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 02.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 02.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 09.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 09.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 16.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 16.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 23.06. 10:00 - 11:30 Hörsaal 1 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 23.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 30.06. 09:45 - 11:15 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß
Dienstag 30.06. 13:15 - 14:45 Hörsaal 3 Oskar-Morgenstern-Platz 1 Erdgeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anliegen des Supply Chain Management (SCM) ist es, die Effektivität und die Effizienz, d.h. die Wettbewerbsfähigkeit der an einer Supply Chain beteiligten Unternehmen und Unternehmenseinheiten zu erhöhen.
Wesentliche Teilbereiche des SCM sind u.a. die Gestaltung des Produktions- und Logistiknetzwerks sowie der operative Betrieb, d.h. die Planung, Optimierung und Koordination der Material- und Informationsströme der an einer Supply Chain beteiligten Unternehmen und Unternehmensbestandteile.
Die Planungsaufgaben im SCM werden üblicherweise in einer sogenannten Supply-Chain(SC)-Planungsmatrix nach zeitlichen und inhaltlichen Gesichtspunkten strukturiert und hierarchisch angeordnet.
Die SC-Planungsmatrix bildet die Grundlage der aktuell am Markt angebotenen Advanced-Planning(AP)-Systeme (z.B. Adavanced Planner and Optimizer (APO) von SAP). Diese Systeme ergänzen die gängigen Enterprise-Resource-Planning(ERP)-Systeme und bieten den Anwendern eine erhebliche Unterstützung in den regelmäßig anstehenden Planungs- und Entscheidungsaufgaben.
In dem Kurs werden ausgewählte Module der SC-Planungsmatrix anhand der zugrunde-liegenden Modelle und der zur Lösung der Modelle geeigneten Lösungsverfahren behandelt, u.a. Netzwerkgestaltung, mittel- und kurzfristige Absatzprognose, Bestandsmanagement.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Hausaufgabenklausur und Mitarbeit in der Veranstaltung (30%)
Zwischenprüfung (35%)
Endprüfung (35%)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Studierenden erhalten ein grundsätzliches Verständnis über die aktuellen Methoden und Konzepte im Supply-Chain-Management.
Insbesondere werden die relevanten Aspekte der Netzwerkgestaltung, der Nachfrageprognose und des Bestandsmanagements behandelt.
Die Studierenden erlangen die Fähigkeit, das erlernte Wissen in praxisnahen Übungsaufgaben und Fallstudien umzusetzen.

Prüfungsstoff

Der Kurs besteht aus einer Reihe von Vorlesungen mit begleitenden Übungsaufgaben und Fallstudien. Die Studierenden erlernen in diesem Zusammenhang die Modellierung und die Lösung von Gestaltungs- und Planungsaufgaben im Supply Chain Management mit Hilfe von quantitativen Methoden. Einige Aufgaben werden mit Hilfe von Excel veranschaulicht und gelöst.

Literatur

Chopra, S. and P. Meindl, Supply Chain Management, 4rd edition, Prentice Hall, 2010.
Silver, E.A., D.F. Pyke and R., Peterson, Inventory Management and Production Planning and Scheduling, 3rd ed., New York (Wiley) 1998.
Stadtler, H., C. Kilger und H. Meyer (Hrsg.), Supply Chain Management and Advanced Planning, 5. Aufl., Berlin (Springer) 2010.
Tempelmeier, H., Inventory Management in Supply Networks: Problems, Models, Solutions Norderstedt (Books on Demand) 2011.
Tempelmeier, H., Material-Logistik, 6. Aufl., Berlin (Springer) 2006.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29