Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

050053 VO Softwarearchitekturen (2012S)

Vorbesprechung: MO 05.03.2012 17.30-19.30 Ort: Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 05.03. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 19.03. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 26.03. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 16.04. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 23.04. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 30.04. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 07.05. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 14.05. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 21.05. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 04.06. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Mittwoch 06.06. 18:00 - 20:00 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 11.06. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 18.06. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)
Montag 25.06. 17:30 - 19:30 (ehem. Hörsaal 28 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 1)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Details und Unterlagen zur Lehrveranstaltung finden Sie in der Lernplattform, zu der Sie sich über https://elearning.univie.ac.at/ anmelden können. Bei Fragen wenden Sie sich zunächst an das Forum in der Lernplattform bzw. sonst an: swa_lv.swa [AT] univie.ac.at.

Die Inhalte der LV sind die folgenden Themen:
Software Architecture: Introduction and Architecture Disciplines,
Modeling Components and Connectors - Basics and ADLs,
Component Modeling in UML2,
Architectural Requirements,
Architectural Views,
Architectural Styles and Patterns,
Patterns for Structuring the Architecture,
Distributed Systems Architecture,
Architectural Views,
Architecture in the Organization,
Software Architecture Processes

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Das Ziel der LV ist das Erlernen des architektonischen Entwurfs und eine Heranführung an das Arbeitsumfeld und die Aufgaben des Software-Architekten.

Prüfungsstoff

In der Vorlesung werden die Grundlagen der Architektur vermittelt. Diese sollen dann im Praktikum zur LV praktisch anhand von Einzelaufgaben und Gruppenaufgaben vertieft werden.

Literatur

Details und Unterlagen zur Lehrveranstaltung finden Sie in der Lernplattform, zu der Sie sich über https://elearning.univie.ac.at/ anmelden können.

O. Vogel, I. Arnold, A. Chughtai, E. Ihler, U. Mehlig, T. Neumann, M. Voelter, and U. Zdun. Software Architektur - Grundlagen, Konzepte, Praxis, Elsevier/Spektrum Verlag, http://www.software-architektur-buch.de/, 2005.

Richard N. Taylor, Nenad Medvidovic, Eric Dashofy: Software Architecture: Foundations, Theory, and Practice. Wiley, February 2009.

Nick Rozanski and Eoin Woods: Software Systems Architecture: Working With Stakeholders Using Viewpoints and Perspectives. Pearson, 2009.

Len Bass, Paul Clements, Rick Kazman: Software Architecture in Practice, Second Edition. Addison-Wesley 2003.


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29