Universität Wien FIND

050060 VU Grundlagen der Bioinformatik (2016W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

DO wtl von 06.10.2016 bis 26.01.2017 14.30-18.00 Ort: Seminarraum, Strukturchemie, Ebene 1, Campus Vienna Biocenter 5 (VBC5), 1030 Wien


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Teile der LV werden auf Englisch gehalten.
Fuer aktuelle Information konsultieren Sie bitte http://www.cibiv.at/teaching/.

Da es sich um eine prüfungsimmanente LV handelt, besteht Anwesendheitspflicht.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Beurteilung dieser prüfungsimmanenten Veranstaltung setzt sich aus den folgenden Leistungsnachweisen zusammen:
Vor Beginn jeder Vorlesung sind gelöste Übungsaufgaben abzugeben. Für die Übungsaufgaben werden Punkte vergeben. Jeder Student muß in den Übungsgruppen Lösungen vorrechnen/präsentieren. Am Ende des Semesters findet ein Abschlusstest über den Stoff des Semesters statt. Die Punkte aus dem Abschlusstest und die Summe der Punkte aus den Übungsaufgaben werden gewichtet. Zum Bestehen der Veranstaltung sind 50% der erreichbaren gewichteten Punkte nötig, sowie die Beteiligung in den Übungsgruppen durch Vorrechnen/Präsentieren von Übungsergebnissen. Aus der erreichten gewichteten Gesamtpunktzahl wird die Note ermittelt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff umfasst alle in der Lehrveranstaltung und den Übungen behandelten Inhalte.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:48