Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

050079 VU Enterprise IS (2012W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

DO 25.10.2012 10.00-15.30 Ort: Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG; DO 17.01.2013 09.00-12.45 Ort: Seminarraum 9, Währinger Straße 29 2.OG;
DO 17.01.2013 13.00-15.00 Ort: Seminarraum 3, Währinger Straße 29 1.UG

An/Abmeldung

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 11.10. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 18.10. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 25.10. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 08.11. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 15.11. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 22.11. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 29.11. 12:30 - 14:00 Seminarraum 8, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 06.12. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 13.12. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 10.01. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 17.01. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG
Donnerstag 24.01. 10:45 - 11:45 Seminarraum 7, Währinger Straße 29 1.OG
Donnerstag 31.01. 12:30 - 14:00 PC-Unterrichtsraum 6, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Basierend auf dem State-of-the-art von Enterprise IS und unter Berücksichtigung
spezifischer Anforderungen werden benötigte Technologien, Komponentenintegration, und
Funktionalitätserweiterung aus einer ganzheitlichen Unternehmenssicht angewandt.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Übungen, Präsentation und schriftliche Leistungskontrollen.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erkennen von Herausforderungen bei der Auswahl, Einführung und beim Betrieb von Enterprise IS und deren Begegnung mit entsprechenden Methoden und Konzepten.

Prüfungsstoff

Vermittlung von Basiswissen in Vorlesungen, vertiefende Übungen, Präsentation und Case Studies.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29