Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

050082 PR Praktikum Scientific Computing mit Bachelorarbeit (2018W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 10.10. 14:00 - 15:00 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel ist die angeleitete Durchführung eines Softwareprojekts aus dem Bereich Parallel Computing/Scientific Computing. Die Studierenden sollen befähigt werden, basierend auf den im Rahmen der Durchführung gesammelten Erfahrungen nach Abschluss des Bachelorstudiums selbständig Projekte durchzuführen. Ziel ist auch die Zusammenführung von zuvor vermittelten Kenntnissen.
Die Bachelorarbeit ist eine Abschlussarbeit im Bachelorstudium und erfordert daher eine umfassende Kenntnisse der zuvor im Studium angebotenen Lehrinhalte und sollte daher i.d.R. im 6. Fachsemester absolviert werden (siehe Semesterplan zum Curriculum).

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beurteilt werden die Abwicklung des gesamten Projekts, die praktische Umsetzung sowie die Ausarbeitung der Bachelorarbeit. Die erlaubten Hilfsmittel werden im Rahmen der Projektspezifikation festgelegt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziel ist das nachgewiesene umfassende Verständnis der der Aufgabenstellung zugrundeliegenden Fragestellungen, sowie die Befähigung der Anwendung der nötigen Konzepte, Techniken und Methoden für die Erarbeitung einer geeigneten Lösung.
Die Beurteilung erfolgt wie folgt:
Presentation+ Milestones: 10% (First three milestones: 3% (quality / quantity of progress))
Design & Code: 45%
Thesis: 45% (30%: Content (quality of proposed solution, conducted evaluation, etc.), 15%: Written report)
Beurteilungsmaßstab:
100-88%: Sehr Gut (1)
87-75%: Gut (2)
74-63%: Befriedigend (3)
62-50%: Genügend (4)
< 50%: Nicht Genügend (5)
Eine ausführliche Spezifikation der Anforderungen sowie eine Anleitung und Hinweise zur Durchführung des Praktikums wird zu Beginn des Praktikums mit der Aufgabenstellung bekannt gegeben.
Details siehe: http://informatik.univie.ac.at/bachelorarbeit

Prüfungsstoff

Eigenständige Bearbeitung einer Aufgabenstellung (projektorientierte Vorgehensweise).

Literatur

Literatur und weitere Details werden im Praktikum bekannt gegeben.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Module: PBS

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:29