Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

051010 VU Programmierung 1 (2020S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Zusammenfassung

1 Schüttengruber , CEWebs
2 Winter , CEWebs
3 Polaschek , CEWebs
4 Wanek , CEWebs

An/Abmeldung

An/Abmeldeinformationen sind bei der jeweiligen Gruppe verfügbar.

Gruppen

Gruppe 1

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung (freiwillig) in der ersten Vorlesungseinheit am Fr 6.3.2020.
Anwesenheit und Unterschreiben der aufliegenden Liste in der ersten Übungseinheit am Di 10.3.2020 verpflichtend.

Freitag 06.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Seminarraum 5, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 10.03. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 13.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 17.03. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 20.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 24.03. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 27.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 31.03. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 03.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 21.04. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 24.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 28.04. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Dienstag 05.05. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 08.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 12.05. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 15.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 19.05. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 22.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 26.05. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 29.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Freitag 05.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 09.06. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 12.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 16.06. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 19.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 23.06. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 26.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 30.06. 08:00 - 11:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Theoretische Prüfung (Test), bei der die Fähigkeit, vorgegebene Programme zu lesen und zu verstehen, überprüft wird. Der Test besteht aus drei Teilen. Alle Teile müssen gemeinsam im Rahmen eines Haupttermins am Ende des Semesters absolviert werden. Zwei Wiederholungsmöglichkeiten für den Test werden am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit nach dem Haupttermin angeboten. Der Test wird mit maximal 45 Punkten (15 Punkte pro Teil) bewertet. Das beste Ergebnis wird gewertet.

Praktische Prüfung (Abschlussklausur), in deren Rahmen ein funktionierendes Programm für eine vorgegebene Problemstellung am Rechner erstellt werden muss. Für die Abschlussklausur werden bis zu 55 Punkte vergeben. Die Abschlussklausur kann am Semesterende (Haupttermin) oder am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit (1. und 2. Nachtermin) absolviert werden. Das beste Ergebnis wird bewertet.

Zusatzpunkte: Für die Abgabe von selbst erstellten, funktionierenden Lösungen zu den wöchentlichen Hausübungsbeispielen werden 5 Bonuspunkte am Ende des Semesters vergeben, wenn in zumindest 9 Wochen mindestens je ein Beispiel hochgeladen wird.

Beim Test sind keinerlei Unterlagen zugelassen, bei der Abschlussklausur nur die von der LV-Leitung für die Prüfung zur Verfügung gestellten bzw. freigegebenen Unterlagen. Die Hausübungen sind auf Basis der in der Lernplattform zur Verfügung gestellten Unterlagen und der angeführten Literatur zu erstellen.

Gruppe 2

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung (freiwillig) in der ersten Vorlesungseinheit am Fr 6.3.2020.
Anwesenheit und Unterschreiben der aufliegenden Liste in der ersten Übungseinheit am Di 10.3.2020 verpflichtend.

Freitag 06.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Seminarraum 5, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 10.03. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 13.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 17.03. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 20.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 24.03. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 27.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 31.03. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 03.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 21.04. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 24.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 28.04. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Dienstag 05.05. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 08.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 12.05. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 15.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 19.05. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 22.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 26.05. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 29.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Freitag 05.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 09.06. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 12.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 16.06. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 19.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 23.06. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 26.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 30.06. 11:35 - 14:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Theoretische Prüfung (Test), bei der die Fähigkeit, vorgegebene Programme zu lesen und zu verstehen, überprüft wird. Der Test besteht aus drei Teilen. Alle Teile müssen gemeinsam im Rahmen eines Haupttermins am Ende des Semesters absolviert werden. Zwei Wiederholungsmöglichkeiten für den Test werden am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit nach dem Haupttermin angeboten. Der Test wird mit maximal 45 Punkten (15 Punkte pro Teil) bewertet. Das beste Ergebnis wird gewertet.

Praktische Prüfung (Abschlussklausur), in deren Rahmen ein funktionierendes Programm für eine vorgegebene Problemstellung am Rechner erstellt werden muss. Für die Abschlussklausur werden bis zu 55 Punkte vergeben. Die Abschlussklausur kann am Semesterende (Haupttermin) oder am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit (1. und 2. Nachtermin) absolviert werden. Das beste Ergebnis wird bewertet.

Zusatzpunkte: Für die Abgabe von selbst erstellten, funktionierenden Lösungen zu den wöchentlichen Hausübungsbeispielen werden 5 Bonuspunkte am Ende des Semesters vergeben, wenn in zumindest 9 Wochen mindestens je ein Beispiel hochgeladen wird.

Beim Test sind keinerlei Unterlagen zugelassen, bei der Abschlussklausur nur die von der LV-Leitung für die Prüfung zur Verfügung gestellten bzw. freigegebenen Unterlagen. Die Hausübungen sind auf Basis der in der Lernplattform zur Verfügung gestellten Unterlagen und der angeführten Literatur zu erstellen.

Gruppe 3

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung (freiwillig) in der ersten Vorlesungseinheit am Fr 6.3.2020.
Anwesenheit und Unterschreiben der aufliegenden Liste in der ersten Übungseinheit am Di 10.3.2020 verpflichtend.

Freitag 06.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Seminarraum 5, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 10.03. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 13.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 17.03. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 20.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 24.03. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 27.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 31.03. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 03.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 21.04. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 24.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 28.04. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Dienstag 05.05. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 08.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 12.05. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 15.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 19.05. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 22.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 26.05. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 29.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Freitag 05.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 09.06. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 12.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 16.06. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 19.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 23.06. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 26.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 30.06. 15:00 - 18:15 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Theoretische Prüfung (Test), bei der die Fähigkeit, vorgegebene Programme zu lesen und zu verstehen, überprüft wird. Der Test besteht aus drei Teilen. Alle Teile müssen gemeinsam im Rahmen eines Haupttermins am Ende des Semesters absolviert werden. Zwei Wiederholungsmöglichkeiten für den Test werden am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit nach dem Haupttermin angeboten. Der Test wird mit maximal 45 Punkten (15 Punkte pro Teil) bewertet. Das beste Ergebnis wird gewertet.

Praktische Prüfung (Abschlussklausur), in deren Rahmen ein funktionierendes Programm für eine vorgegebene Problemstellung am Rechner erstellt werden muss. Für die Abschlussklausur werden bis zu 55 Punkte vergeben. Die Abschlussklausur kann am Semesterende (Haupttermin) oder am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit (1. und 2. Nachtermin) absolviert werden. Das beste Ergebnis wird bewertet.

Zusatzpunkte: Für die Abgabe von selbst erstellten, funktionierenden Lösungen zu den wöchentlichen Hausübungsbeispielen werden 5 Bonuspunkte am Ende des Semesters vergeben, wenn in zumindest 9 Wochen mindestens je ein Beispiel hochgeladen wird.

Beim Test sind keinerlei Unterlagen zugelassen, bei der Abschlussklausur nur die von der LV-Leitung für die Prüfung zur Verfügung gestellten bzw. freigegebenen Unterlagen. Die Hausübungen sind auf Basis der in der Lernplattform zur Verfügung gestellten Unterlagen und der angeführten Literatur zu erstellen.

Gruppe 4

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Vorbesprechung (freiwillig) in der ersten Vorlesungseinheit am Fr 6.3.2020.
Anwesenheit und Unterschreiben der aufliegenden Liste in der ersten Übungseinheit am Di 10.3.2020 verpflichtend.

Freitag 06.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Seminarraum 5, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 10.03. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 13.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 17.03. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 20.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 24.03. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 27.03. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 31.03. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 03.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 21.04. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 24.04. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 28.04. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Dienstag 05.05. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 08.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 12.05. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 15.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 19.05. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 22.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 26.05. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 29.05. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Freitag 05.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 09.06. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 12.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 16.06. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 19.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 23.06. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG
Freitag 26.06. 09:45 - 13:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG
Dienstag 30.06. 18:30 - 21:45 PC-Unterrichtsraum 3, Währinger Straße 29 1.OG
PC-Unterrichtsraum 4, Währinger Straße 29 1.OG

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Theoretische Prüfung (Test), bei der die Fähigkeit, vorgegebene Programme zu lesen und zu verstehen, überprüft wird. Der Test besteht aus drei Teilen. Alle Teile müssen gemeinsam im Rahmen eines Haupttermins am Ende des Semesters absolviert werden. Zwei Wiederholungsmöglichkeiten für den Test werden am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit nach dem Haupttermin angeboten. Der Test wird mit maximal 45 Punkten (15 Punkte pro Teil) bewertet. Das beste Ergebnis wird gewertet.

Praktische Prüfung (Abschlussklausur), in deren Rahmen ein funktionierendes Programm für eine vorgegebene Problemstellung am Rechner erstellt werden muss. Für die Abschlussklausur werden bis zu 55 Punkte vergeben. Die Abschlussklausur kann am Semesterende (Haupttermin) oder am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit (1. und 2. Nachtermin) absolviert werden. Das beste Ergebnis wird bewertet.

Zusatzpunkte: Für die Abgabe von selbst erstellten, funktionierenden Lösungen zu den wöchentlichen Hausübungsbeispielen werden 5 Bonuspunkte am Ende des Semesters vergeben, wenn in zumindest 9 Wochen mindestens je ein Beispiel hochgeladen wird.

Beim Test sind keinerlei Unterlagen zugelassen, bei der Abschlussklausur nur die von der LV-Leitung für die Prüfung zur Verfügung gestellten bzw. freigegebenen Unterlagen. Die Hausübungen sind auf Basis der in der Lernplattform zur Verfügung gestellten Unterlagen und der angeführten Literatur zu erstellen.

Gruppe 99

ACHTUNG: Die Gruppe 99 ist nur für Teilnehmerinnen an der Ersatzprüfung gedacht. Im Rahmen der Ersatzprüfung können Studierende, die bereits C++ beherrschen, ihre Kenntnisse nachweisen. Im positiven Fall können Sie die Lehrveranstaltung mit Semesterbeginn bereits abschließen und allfällige davon abhängige Module im selben Semester absolvieren. Die Ersatzprüfung besteht aus einer theoretischen Prüfung (dreiteiliger Test) und einer praktischen Prüfung (Programmieren am Rechner), siehe "Leistungskontrolle".

Wenn Sie an der Ersatzprüfung teilnehmen möchten, dann wählen Sie die Gruppe 99 als erste Präferenz.

Wenn Sie jedoch an der Lehrveranstaltung regulär teilnehmen wollen, dann melden Sie sich NICHT zur Gruppe 99 (GAR NICHT, auch nicht mit ganz niedriger Priorität).

Mit dem Antritt zur Ersatzprüfung verzichten Sie auf die Möglichkeit zur Abmeldung innerhalb der Abmeldefrist! Wenn Sie zur Ersatzprüfung antreten, dann haben Sie an der Lehrveranstaltung unwiderruflich teilgenommen und werden beurteilt. Sollten Sie die Ersatzprüfung nicht positiv absolvieren, können Sie an der Lehrveranstaltung in einer der anderen Gruppen regulär teilnehmen. Wählen Sie zu diesem Zweck gegebenenfalls weitere für Sie passende Gruppen aus.

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch
Lernplattform: CEWebs

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 25.02. 08:00 - 11:00 PC-Unterrichtsraum 2, Währinger Straße 29 1.OG
Dienstag 25.02. 11:30 - 14:30 PC-Unterrichtsraum 2, Währinger Straße 29 1.OG

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Theoretische Prüfung (Test), bei der die Fähigkeit, vorgegebene Programme zu lesen und zu verstehen, überprüft wird. Der Test besteht aus drei Teilen. Die drei Teile des Tests können entweder einzeln im Laufe des Semesters (Haupttermin) oder gemeinsam im Rahmen von zwei Nachterminen zu Beginn und am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit absolviert werden. Der Test wird mit maximal 45 Punkten (15 Punkte pro Teil) bewertet. Das beste Ergebnis wird gewertet.

Praktische Prüfung (Abschlussklausur), in deren Rahmen ein funktionierendes Programm für eine vorgegebene Problemstellung am Rechner erstellt werden muss. Für die Abschlussklausur werden bis zu 55 Punkte vergeben. Die Abschlussklausur kann am Semesterende (Haupttermin) oder zu Beginn und am Ende der lehrveranstaltungsfreien Zeit (1. und 2. Nachtermin) absolviert werden. Das beste Ergebnis wird bewertet.

Zusatzpunkte: Für die Abgabe von selbst erstellten, funktionierenden Lösungen zu den wöchentlichen Hausübungsbeispielen werden 5 Bonuspunkte am Ende des Semesters vergeben, wenn in zumindest 9 Wochen mindestens je ein Beispiel hochgeladen wird.

Beim Test sind keinerlei Unterlagen zugelassen, bei der Abschlussklausur nur die von der LV-Leitung für die Prüfung zur Verfügung gestellten bzw. freigegebenen Unterlagen. Die Hausübungen sind auf Basis der in der Lernplattform zur Verfügung gestellten Unterlagen und der angeführten Literatur zu erstellen.

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Für die Lehrveranstaltung werden keinerlei Programmierkenntnisse vorausgesetzt. Folgende Kenntnisse sind im Lauf des Semesters zu erwerben:

Grundkenntnisse über Algorithmen und Programmierung digitaler Rechner
Daten, Algorithmen, Programmiersprachen, Programme - eine begriffliche Einführung
Grundlagen der imperativen Programmierung
Grundlagen der objektorientierten Programmierung

In der Vorlesung werden die Stoffinhalte in Form eines Frontalvortrags vermittelt. In den Übungseinheiten werden die erworbenen Kenntnisse praktisch umgesetzt, indem Programme zu vorgegebenen Problemstellungen erstellt werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Notwendige Bedingungen für eine positive Beurteilung sind:
1) Ein lauffähiges und die Aufgabenstellung erfüllendes Programm bei der Abschlussklausur
2) Mindestens 20 Punkte beim Test

Die Punkte der Abschlussklausur werden zu den erreichten Testpunkten addiert. Die Note ergibt sich aus den erreichten Punkten nach folgendem Schlüssel:

>= 87,5 Punkte sehr gut (1)
>= 75 Punkte gut (2)
>= 62,5 Punkte befriedigend (3)
>= 50 Punkte genügend (4)
< 50 Punkte nicht genügend (5)

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff ist der gesamte Stoffinhalt der Lehrveranstaltung.

Literatur

Bjarne Stroustrup: Programming Principles and Practice Using C++ (2nd Edition), Addison Wesley.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Module: PR1 UF-INF-05 CO-INF1 PRG

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20