Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

051910 OL Orientierungslehrveranstaltung (2017W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung
KPH

An/Abmeldung

Details

max. 200 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Freitag 17.11. 16:45 - 20:00 Hörsaal 1, Währinger Straße 29 1.UG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele:
Studierende können sich im Unterrichtsfach Informatik orientieren.
Sie haben einen Überblick über das Studium und die Eingangsphase (StEOP).
Sie lernen StudienkollegInnen kennen und erörtern die Motivation für das Studium.
Studierende können den Begriff "Informatisches Denken" und dessen Bedeutung erklären.

Inhalte:
leiten sich aus den Zielen ab.

Methoden:
Interaktiver Vortrag; Austausch in Gruppen;
Motivationsschreiben
Peerevaluierung

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Abgaben
Teampräsentation
Aktive Mitarbeit präsent und online

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Die Note setzt sich aus folgenden Teilleistungen zusammen:
Motivationsschreiben und Informatikbildung: 60%
Teampräsentation: 20%
Vorbereitung Informatikstunde inklusive Teamprotokoll: 20%

Bei jeder Teilleistung sind mindestens 50% erforderlich.

Prüfungsstoff

Literatur

Informatics Europe & ACM Europe Working Group on Informatics Education, April 2013:
Informatics Education: Europe cannot afford to miss the boat.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

UF-INF-01

Letzte Änderung: Mo 25.09.2017 19:32