Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

053325 VU Script Writing: Principles and Practice (2021S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first serve").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch, Englisch

Lehrende

Termine

Aufgrund der aktuellen Corona Situation kann die LV leider nur online stattfinden. Das erste Zoom Meeting findet am Freitag, 12. März um 13 Uhr (pünktlich!) statt. Bei diesem Meeting werden die Inhalte und die Aufgabenstellungen der LV präsentiert, als auch die finale Aufgabe (Verfassen eines Drehbuches).

Thema: Zoom meeting invitation - LV Script Writing
Uhrzeit: 12.März.2021 01:00 PM Wien

Zoom-Meeting beitreten
https://us02web.zoom.us/j/87026051172?pwd=M1d4R2hNQjhxc2Z1U0s2aVJLQ2hHQT09

Meeting-ID: 870 2605 1172
Kenncode: 203507
Schnelleinwahl mobil
+12532158782,,87026051172#,,,,*203507#

Die online LV-Einheiten:
Fr, 12.3. 13 Uhr Vorbesprechung und Aufgabenstellungen
Fr, 19.3. 13 - 15 Uhr
Fr, 26.3. 13 - 15 Uhr
Fr, 16.4. 13 - 15 Uhr
Fr, 23.4. 13 - 15 Uhr
Fr, 30.4. 13 - 15 Uhr
Fr, 07.5. 13 - 15 Uhr
Fr, 28.5. 13 - 15 Uhr
Fr, 11.6. 13 - 15 Uhr
Fr, 18.6. 13 - 15 Uhr
Fr, 25.6. 13 - 15 Uhr


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Dieses Modul vermittelt Theorie und Praxis des Drehbuchschreibens. Die unterschiedlichen Anforderungen aus dem Medienalltag werden ebenso berücksichtigt, wie die Grundlagen und die Struktur der Dramaturgie filmischer Erzählungen, das Verfassen eines Drehbuchs in mehreren Versionen, die Beschäftigung mit dem Entwicklungsprozess, die Geschichte und Theorie filmischer Dramaturgie und Narratologie, Terminologie und Entscheidungskriterien. Die Inhalte werden in projektorientierter Form vermittelt.
Die LV beinhaltet Lectures zu den Themenbereichen ‘Drehbuch schreiben’, ‘Regie’ und ,Story Consulting’.
Ein zentraler Aspekt der LV ist ihre Verankerung in der Arbeitspraxis eines Medienproduktionsunternehmens und den sich daraus ergebenden Einblicken in verschiedenste kreative Entwicklungsprozesse. Von der Idee zum Konzept zur Storyline zum Storyboard zum Drehbuch.

Ziel der Lehrveranstaltung ist der Erwerb der Fähigkeit, grundlegende Konzepte und Techniken in Theorie und Praxis des Drehbuchschreibens zu verstehen und anzuwenden.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Leistungskontrolle erfolgt kontinuierlich im Rahmen der prüfungsimmanenten Lehrveranstaltung durch Mitarbeit (25% Anteil an der Gesamtbewertung) und der Abgabe und Präsentation von Texten zu bearbeitenden Fragestellungen (25% Anteil an der Gesamtbewertung). Die Abschlussarbeit ist das Verfassen und Präsentieren eines Drehbuches zu einem vorgegebenen Themenbereich (50% Anteil an der Gesamtbewertung).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation von Recherchen und Texten (laufend), das Verfassen von Medienkonzepten – von der Logline (1x) bis zum Minitreatment (1x) über den szenischen Umbruch (1x) bis zum finalen Drehbuch (1x) in mehreren Versionen und Interaktionen.

Prüfungsstoff

Recherche Drehbuch und Filmausschnitt einer Filmszene; Verfassen einer Personenbeobachtung (Figurenanalyse); Verfassen einer Logline; Verfassen eines Minitreatments und Szenenumbruchs; Verfassen eines Dialoges für eine Szene. Die Abschlussarbeit ist das Verfassen und Präsentieren eines Drehbuches zu einem vorgegebenen Themenbereich (50% Anteil an der Gesamtbewertung).

Literatur

Drehbücher, Medienkonzepte, Storyboards, Filme, Lektoratsvorlagen, Linkverweise, Literatur, Lectures von Gästen.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Module: SPP FA2

Letzte Änderung: Fr 05.03.2021 10:28