Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

053913 VU Spezielle Kapitel der Fachdidaktik Informatik (2020S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Bitte beachten: Die Lehrveranstaltung findet in diesem Semester nur bei entsprechender Nachfrage statt. Bei Interesse melden Sie sich bitte an. Die Termine und Inhalte werden zu Semesterbeginn bekannt gegeben. Es wird nach Bekanntgabe der Termine und Inhalte die Möglichkeit geben, sich abzumelden.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Samstag 14.03. 09:45 - 14:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Samstag 28.03. 09:45 - 14:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Samstag 25.04. 09:45 - 14:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Samstag 16.05. 09:45 - 14:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Samstag 06.06. 09:45 - 14:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG
Samstag 20.06. 09:45 - 14:45 Seminarraum 11, Währinger Straße 29 2.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Kompetente, ansprechende, und nachhaltige Vermittlung ausgewählter Bereiche der digitalen Grundbildung in Klassen mit potentiell hoher Diversität
Schaffen von Verbindungen der digitalen Grundbildung zum jeweiligen Zweitfach („integrative Vermittlung der digitalen Grundbildung“)
Erfahren von Studierenden-zentriertem Unterricht als Unterrichtsprinzip
Lerner-zentrierte Gestaltung: Genaue Ziele und Inhalte werden in der ersten Einheit gemeinsam mit den Studierenden erarbeitet

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Beitrag zur Ausgestaltung des Curriculums für Digitale Grundbildung inklusive Präsentation von Lernmodulen und Einarbeitung von Feedback: 60%

Aktive Teilnahme präsent und online: 40%
davon für Aufgaben/Übungen während der VU und zwischen VU Einheiten: ca. 20%

Die Prozentsätze können mit Zustimmung der Studierenden angepasst werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Erreichen von mindestens 50% der möglichen Leistungsanforderungen.

Prüfungsstoff

Inhalte und Kompetenzen der Digitalen Grundbildung
Curriculumdesign für Digitale Grundbildung inklusive methodischer Herangehensweisen an die Vermittlung digitaler Kompetenzen in der Sek.1.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Module: UF-MA-INF-02

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20