Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060012 SE Traditionelle jüdische Textauslegung (2019S)

Privatissimum Rabbinische Texte

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Deutsch, Hebräisch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 05.03. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 19.03. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 26.03. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 02.04. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 09.04. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 30.04. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 07.05. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 14.05. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 21.05. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 28.05. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 04.06. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 18.06. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Dienstag 25.06. 09:30 - 11:00 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Ziel dieser LV ist, Lesung, Erklärung ,Auslegung das Verstehen sowie der Vergleich von aktuellen Wochenabschniten (Parashat shavua) mit Hilfe von diversen Kommentatoren wie z.b Rashi, Iben Ezra, oder Onkelus zu analysieren.
Ein weiteres Ziel ist das Erlernen der Schrift von Rashi.
Ein weiterer Schwerpunkt unseres Kurses ist die Wichtigkeit des Siddurs in der jüdischen Gesamtüberlieferung.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit.(nur zweimaliges unentschuldigtes Fehlen erlaubt)
Aktive Teilnahme an Lektüre und Diskussion.
So wie eine schriftliche Prüfung am Ende des Semesters.
Der erste Prüfungstermin ist der 18.06.2019, die weiteren Prüfungstermine werden zeitgerecht bekanntgegeben werden.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

gute Hebräischkenntnisse

Prüfungsstoff

Stoff der Prüfung ist der LV Stoff.

Literatur

ספר תנך - der alte Testament
Mikraot gdolot - Genesis , Levitikus und Numeri.
סידור

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA: U1-225
MA: U2-323

Letzte Änderung: Di 18.06.2019 13:07