Universität Wien FIND

060018 VO Einführung Neuzeit- und zeitgeschichtliche Archäologie (2017S)

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 18.05. 12:00 - 18:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Freitag 19.05. 09:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 01.06. 12:00 - 18:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Freitag 02.06. 09:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Samstag 03.06. 09:00 - 15:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Vorlesung soll einen Überblick über Fragen, Methoden und Ergebnisse der Neuzeitarchäologie in Europa, insbesondere aber im deutschsprachigem Raum geben.
Die Archäologie der Neuzeit ist eine der jüngsten archäologischen Disziplinen, erlangt aber u.a. durch die enge Verbindung mit der Baudenkmalpflege und die unmittelbare zeitliche Nähe zu unserer modernen Gesellschaft zunehmende Bedeutung und Popularität. Dabei steht sie in ständigem Austausch mit benachbarten Disziplinen. Mit archäologischen Methoden kann ein Teil der historischen Wirklichkeit abgebildet werden, der trotz einer dichten schriftlichen und bildlichen Überlieferung anders nicht erkennbar wäre. Das Spektrum reicht von der Archäologie der Reformation bis zur Untersuchung unserer modernen Gegenwart.
Die Vorlesung schließt mit einer Klausur ab.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Klausur

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Archäologie der Frühen Neuzeit. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 18. Paderborn 2007.

Archäologie im 18. und 19. Jahrhundert. Mitteilungen der Deutschen Gesellschaft für Archäologie des Mittelalters und der Neuzeit 28. Paderborn 2015.

I. Ericsson:Archäologie der Neuzeit. Ziele und Abgrenzung einer jungen Disziplin der archäologischen Wissenschaft. Ausgrabungen und Funde 40, 1995, 7-13.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 13.11.2017 13:27