Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060018 SE Moses ben Maimons Mishneh Torah: Ausgewählte Texte (2020W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

ACHTUNG
Sollte das WS 2020-21 noch unter Beschränkungen in Folge der Corona Pandemie fallen, werden die Inhalte etc. der LV entsprechend angepasst werden.

Donnerstag 08.10. 15:30 - 17:00 Digital
Donnerstag 22.10. 14:00 - 17:00 Digital
Donnerstag 05.11. 14:00 - 17:00 Digital
Donnerstag 19.11. 14:00 - 17:00 Digital
Donnerstag 03.12. 14:00 - 17:00 Digital
Donnerstag 17.12. 14:00 - 17:00 Digital
Donnerstag 14.01. 14:00 - 17:00 Digital
Donnerstag 28.01. 14:00 - 17:00 Digital

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Bis heute gilt R. Moses ben Maimon, oder Maimonides, als der berühmteste jüdische Gelehrte des beginnenden Hochmittelalters. Zahlreiche Autoren und Autorinnen befassten sich mit seinem Leben und Wirken. Rambam selbst hat kein autobiografisches Werk hinterlassen, aber dennoch einige Texte verfasst, die uns eine Vorstellung von seinem Leben und seiner Lebenseinstellung geben. Mit Blick darauf werden wir uns in der LV mit ausgewählten Texten aus Rambams Mishneh Torah aber auch mit ausgewählten Texten aus der Sekundärliteratur befassen und uns so unser eigenen Bild von Rambam machen.

Voraussetzungen: Deutsch und Englisch Kenntnisse. Hebräisch Grundkenntnisse. Eigener Laptop (im Fall von Anpassungen in Folge von Corona inkl. Kamera und Mikrofon).

Personen mit besonderen Bedürfnissen, für die die Vorgaben ungeeignet sind, besprechen sich bitte vor Beginn der LV diesbezüglich mit dem Team Barrierefrei der Universität Wien https://slw.univie.ac.at/studieren/barrierefrei-studieren und über dieses danach mit der LV-Leiterin.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Bei mehr als 2 x Fehlen muss negativ beurteilt werden. Mitarbeit (max. 20 Pkte); max. sechs Stundenmitschriften (max. 30 Pkte) Update: 3.12. mit Zustimmung der TeilnehmerInnen umgestellt auf mündl. oder schriftl. Hausübungen; Referat mit Handout (max. 50 Pkte).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

0- 50 Pkte = Nicht genügend. 51-65 Pkte = Genügend. 66-80 Pkte = Befriedigend. 81-90 Pkte = Gut. 90-100 Pkte = Sehr gut.

Prüfungsstoff

Siehe oben.

Literatur

Wird in Moodle bereitgestellt.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Do 03.12.2020 17:07