Universität Wien FIND

Jetzt impfen lassen für ein sicheres Miteinander im Herbst!

Um allen Angehörigen der Universität Wien einen guten und sicheren Semesterbeginn zu ermöglichen, gibt es von Samstag, 18. September, bis Montag, 20. September die Möglichkeit einer COVID-19-Impfung ohne Terminvereinbarung am Campus der Universität Wien. Details unter https://www.univie.ac.at/ueber-uns/weitere-informationen/coronavirus/.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060024 VO Die Jüdischen Kriege (2015W)

Die jüdischen Aufstände gegen das römische Reich

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 07.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 14.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 21.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 28.10. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 04.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 11.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 18.11. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 02.12. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 09.12. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 16.12. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 13.01. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 20.01. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17
Mittwoch 27.01. 10:00 - 11:30 Hörsaal 2 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-17

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die jüdischen Kriege haben wie nur wenige andere Ereignisse die Geschichte des Judentums bleibend geprägt. In den Jahren 66-70(74), 115-117 und 132-135 n.Z. versuchten die Juden Judäas und der Diaspora sich dreimal gegen das römische Reich zu erheben. Als Konsequenz wurde der Jerusalemer Tempel zerstört, die Juden wurden zur Minorität im eigenen Land, das ägyptische Judentum wurde ausgerottet und der Schwerpunkt des Judentums verschob sich in die Diaspora.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mündliche oder schriftliche Prüfung

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

A.M. Berlin/J. Andrew Overman, eds., The First Jewish Revolt: Archaeology, History and Ideology, London 2002
W. Horbury: Jewish war under Trajan and Hadrian, 2014
M. Pucci Ben Zeev, Diaspora Judaism in Turmoil, 116/117 CE, Leuven 2005
P. Schäfer, Der Bar Kokhba-Aufstand. Studien zum zweiten jüdischen Krieg gegen Rom, Tübingen 1981
P. Schäfer, The Bar Kokhba War Reconsidered Tübingen 2003

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA: U1-411
MA: U2-411, U2-311, U2-312

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30