Universität Wien FIND

Auf Grund der COVID-19 Pandemie kann es bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen auch kurzfristig zu Änderungen kommen. Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

060025 VO Einführung in das Judentum (2015W)

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 08.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 15.10. 15:00 - 16:00 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 22.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 29.10. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 12.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 19.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 26.11. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 03.12. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 10.12. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 17.12. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 07.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 14.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Donnerstag 21.01. 15:00 - 16:30 (ehem. Hörsaal 47 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

13 Einheiten
Einführung in die Thematik: Vorstellung des Programms; Wann beginnt Judentum und wodurch lässt sich Judentum in den Anfängen definieren?; Zentrale Themen des Judentums in der Zeit des Zweiten Tempels; Die Krise der Tempelzerstörung (?) und die Strategien des Neubeginns; Synagoge und Gebet versus Lehrhaus und Studium; die zentrale Literatur des Judentums: ein Überblick; Feste, Beschneidung und Speisegebote des Judentums als Ausdruck einer jüdischen Identität; Christentum und Judentum; die Aufklärung als Herausforderung und Neubeginn; Mystik und Chassidismus als integrative und kontroverse Formen; Judentum als Weltkultur der Moderne; Israel und die Diaspora; Moderne Strömungen

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung am Ende der LV

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Einen Überblick gewinnen über zentrale Themen des Judentums über die Geschichte

Prüfungsstoff

Vortrag, Arbeiten an Texten, Filme, Bilder (power point)

Literatur

Wird in der LV bekannt gegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA: U1-401
MA: U2-401

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30