Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060049 UE Grundlagen archäologischer Stratigrafie (2018S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 01.03. 08:30 - 09:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 08.03. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 15.03. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 19.04. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 26.04. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 03.05. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 17.05. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 24.05. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 07.06. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 14.06. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG
Donnerstag 21.06. 08:30 - 10:00 Hörsaal 7 Franz-Klein-Gasse 1 3.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziele: Das Beherrschen der Grundlagen der archäologischen Stratigraphie.
Inhalte: 1. Allgemeine Einführung in die stratigraphische Theorie: Stratifikation, die stratigraphischen Gesetze, stratigraphische Sequenz, Konzept der Stratigraphie in der Archäologie, Arten der Stratifikationseinheiten
2. Stratigraphische Grabung: Grabungsstrategie und prozeß, Dokumentation einer stratigraphischen Grabung, Erstellung einer stratigraphischen Sequenz (Harris Matrix), Korrelation von SE, Periodisierung
3. Analyse: Grabungsauswertung, nicht-historische Attribute von Funden, Datierung von Funden und Stratifikationseinheiten, Funde und stratigraphische Sequenz
Methoden: Vortrag, Diskussion und Übungsteile

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung. Erstellung einer stratigraphischen Sequenz anhand der Dokumentation einer Grabung. / keine erlaubten Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Keine Mindestanforderungen / beurteilt wird die Fähigkeit, eine stratigraphische Sequenz zu erstellen und Fragen zur stratigraphischen Theorie und Praxis zu beantworten

Prüfungsstoff

Prüfungsstoff sind die kompletten Inhalte der LV

Literatur

Wird in der LV kommuniziert

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:42