Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060070 SE Masterseminar Historische Archäologie: (2019W)

Theorien, Methoden, Konzepte und Fallbeispiele zur Historischen Archäologie

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 20 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.10. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 15.10. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 22.10. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 29.10. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 05.11. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 12.11. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 19.11. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 26.11. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 03.12. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 10.12. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 17.12. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 07.01. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 14.01. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 21.01. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG
Dienstag 28.01. 10:00 - 11:30 Seminarraum 13 Franz-Klein-Gasse 1 4.OG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

In dem Seminar werden in einem ersten Schritt aktuelle Theorien, Methoden und Konzepte zur Historischen Archäologie anhand von Texten gemeinsam diskutiert. In einem zweiten Schritt stellen die Studierenden selbstgewählte Fallbeispiele vor und erörtern deren spezifische Quellenlage und präsentieren relevante Ergebnisse.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche und schriftliche Präsentation

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Präsentation nach dem aktuellen Stand der Forschung

Prüfungsstoff

Fundkomplexe zur Historischen Archäologie

Literatur

Natascha Mehler (ed.), Historical Archaeology in Central Europe (Rockville 2013).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:20