Universität Wien FIND

060076 EX Exkursion zu ur- und frühgeschichtlichen Fundstellen und Sammlungen in Ostösterreich (2 Tage) (2017W)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 30 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

4.10.17, 11.00 im Seminarraum

Genaue Termine zur PKW-Exkursion und Treffpunkte werden bei der Vorbesprechung bekannt gegeben werden. Geplant ist am 19. Okt. 17 um 10 Uhr ein Besuch im Urzeitmuseum Nußdorf/Traisen (Treffpunkt) sowie von Traismauer und der Hallstatt-Tumuli von Großmugl (1. Tag) und am 20. Okt. 17 der Besuch des Heimatmuseums Mannerdorf/Leithagebirge (Treffpunkt, 10 Uhr) und anschließend die Begehung auf dem Braunsberg (2. Tag).


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Zuge des Besuchs der ur- und frühgeschichtlichen Sammlungen soll ein Überblick über die archäologische Erforschung im Raum Traisental bzw. im Leitharaum gegeben werden; außerdem werden Methoden der Kulturvermittlung und Ausstellungsgestaltung besprochen. Mit eigenem PKW

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliches Protokoll über die beiden Exkursionstage bitte bis 4. Dezember 17 abgeben

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Einschlägige Kataloge und Literatur werden in der Vorbesprechung bekanntgegeben

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 06.10.2017 13:08