Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060097 VO Die Geschichte des Antisemitismus von den Anfängen bis zur arabischen Eroberung (2011S)

The History of Antisemitism from its beginnings to the Arab Conquest

Diese Vorlesung wird von K. Davidowicz im nächsten Semester vorgesetzt mit einer Geschichte des Antisemitismus von der arabischen Eroberung bis zur Gegenwart

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Mittwoch 09.03. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 16.03. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 23.03. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 30.03. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 06.04. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 13.04. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 04.05. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 11.05. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 18.05. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 25.05. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 01.06. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 08.06. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 15.06. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 22.06. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25
Mittwoch 29.06. 11:15 - 12:45 Hörsaal 1 Judaistik UniCampus Hof 7 2L-EG-25

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Verfolgung und Ablehnung von Judentum und Juden ist keine Erfindung der Neuzeit sondern beginnt in hellenistischer Zeit mit den Schriften Manethos und erfährt prominente Fortsetzungen in den Werken anderer griechischer sowie lateinischer und frühchristlicher Autoren. Diese Vorlesung will zeichnete die Geschichte des antiken Antisemitismus nach und fragt was ihn motivierte.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

mündliche Prüfung oder Klausur

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Überblick über die Geschichte des antiken Antisemitismus

Prüfungsstoff

Literatur

Peter Schäfer, Judeophobia, 1997; ders., Judenhaß und Judenfurcht, 2010
H. Schreckenberg, Die christlichen Adversus-Judaeos-Texts und ihr literarisches Umfeld (1.-11. Jh.), 2. Aufl. 1990.
M. Stern, Greek and Latin Authors and Jews and Judaism, 1974-1984

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

neu BA, MA: U1-401, U2-401; alt Bakk: U1-315, U45

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30