Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060098 VU Spezialthema ägyptische Religion (2016S)

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Kenntnis des Mittelägyptischen erforderlich.

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 10.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 17.03. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 07.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 14.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 21.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 28.04. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 12.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 19.05. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 02.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 09.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 16.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 23.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG
Donnerstag 30.06. 13:15 - 14:45 Seminarraum 3 ZfT Philippovichgasse 11, EG

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Zugang zu den Erkenntnisquellen für die ägyptische Religion. Lektüre von relevanten Texten (Pyramidentexte, Sargtexte, Totenbuch; "memphit. Theologie" usw.). Übersetzungen werden von Studierenden vorbereitet.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Aktive Teilnahme und Mitarbeit. Gebrauch von Handwörterbuch ist erlaubt.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Kenntnis des Mittelägyptischen ist Voraussetzung für Teilnahme.

Prüfungsstoff

Charakterisierung der Textkorpora, aus denen übersetzt wird.

Literatur

Sethe, Die altaegyptischen Pyramidentexte. Allen, The Ancient Egyptian Pyramid Texts. Allen, A New Concordance of the Pyramid Texts. De Buck, The Egyptian Coffin Texts. Faulkner, The Ancient Egyptian Coffin Texts Translated.

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

P4-404, W2-A203+W2-A204

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30