Universität Wien FIND
Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

060108 PR Lehrgrabung 1+2 (vierwöchig) Spätantikes Gräberfeld am Hemmaberg/Kärnten (2017S)

Lehrgrabung mit besonderer Berücksichtigung des richtigen Umgangs mit menschlichen Skelettresten

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine

Vorbesprechung: 14.03.2017, 14 Uhr, Meetingraum ÖAI, Franz-Klein-Gasse 1, 2. Stock

03.-28.07.2017


Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Im Rahmen der LV soll den Studierenden neben Grundlagen der archäologischen Erfassung von Gräbern insbesondere der richtige Umgang mit menschlichen Skelettresten (Dokumentation, Bergung, Versorgung und Reinigung, Probenentnahme) näher gebracht werden. Unterrichtet werden die Inhalte in Form praktischen Arbeitens.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mitarbeit

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Letzte Änderung: Fr 16.02.2018 09:28