Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle.

Weitere Informationen zum Lehrbetrieb vor Ort finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

Achtung! Das Lehrangebot ist noch nicht vollständig und wird bis Semesterbeginn laufend ergänzt.

070007 KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (2021S)

7.00 ECTS (3.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Begleitend zum Kurs werden Schreibtutorien angeboten, die beim Schreiben der ersten wissenschaftlichen Arbeit unterstützen. Die Termine werden noch bekannt gegeben.

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 15.03. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 22.03. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 12.04. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 19.04. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 26.04. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 03.05. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 10.05. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 17.05. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 31.05. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 07.06. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 14.06. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 21.06. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9
Montag 28.06. 16:00 - 18:15 Hybride Lehre
Seminarraum Geschichte 2 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 9

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ziel: Überblick zum Themenfeld: Memoria/Memorialkultur - welche Quellen geben uns Informationen zum Themenfeld „Memoria/Memorialkultur“
Inhalte:
Verschiedene Textsorten und Objekte sind in ihren Überlieferungszusammenhängen im Hinblick auf die Fragestellung zu analysieren-
Bedeutung der Memoria
Welche Texte und Objekte gibt es?
Wie sind diese überliefert
Wer sind Auftraggeber/Financiers (nicht immer identisch!) - Hersteller-Besitzer-Benützer?
der Geschichtsschreibung - Anlässe und Formen der Niederschrift, der Überlieferung
Quellenkritik -
Analyse der Texte und Objekte mit den Methoden der Hilfswissenschaften

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Ausarbeitung eines Themas,
das im Zuge der Lehrveranstaltung (nach Absprache) aus dem Themenfeld übernommen wird
(Umfang: 10 Seiten, excl. Abbildungen und excl. Titelblatt!
Text: SG 12, Zeilenabstand 1,5 /Fußnoten SG 10; ZA 1.0)
Abgabetermin: spätestens 25. Juli 2021

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Regelmäßige Teilnahme
Mitarbeit!
Präsentation Ihres Themas im Rahmen der LV - (15 Minuten)
Schriftliche Arbeit - siehe oben (Leistungskontrolle)

Prüfungsstoff

siehe Leistungskontrolle

Literatur

Zum Einstieg -.
Memoria - Erinnerungskultur - Historismus: zum Gedenken an Otto Gerhard Oexle (28. August 1939-16. Mai 2016)
Schilp, Thomas • Horch, Caroline [Hrsg.]. - Turnhout (2019)
Histoire et mémoire chez les chartreux, XIIe-XXe siècles: colloque international du CERCOR (24-27 juin 2015)
Zermatten, Coralie • Excoffon, Sylvain [Hrsg.]. - Saint-Étienne (2017)

Zur Memorialkultur im byzantinischen Mittelalter
Grünbart, Michael. (2012) - In: Studies Alice-Mary Talbot S. 373-394
Living memoria: studies in medieval and early modern memorial culture in honour of Truus van Bueren
Weijert, Rolf de • Bueren, Geetruida van [Hrsg.]. - Hilversum (2011)

Buchführung für die Ewigkeit. Totengedenken, Verschriftlichung und Traditionsbildung im Spätmittelalter
Hugener, Rainer. - Zürich (2014)

Wird zu Beginn des Semesters erweitert

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA Geschichte (Version 2012): PM Wissenschaftliches Denken und Arbeiten, KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (7 ECTS).
BEd UF GSP: UF GSP 05, Quellen und Methoden 1, KU Geschichtswissenschaftliche Arbeitstechniken und Archivkunde (7 ECTS).

Letzte Änderung: Di 16.02.2021 11:08