Universität Wien FIND

070014 UE Guided Reading - Weitere Zugänge (2019W)

(Europäische) Dynastien (1400-2000)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 15.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 22.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 29.10. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 05.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 12.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 26.11. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 03.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 10.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 17.12. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 07.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 14.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Dienstag 21.01. 13:15 - 14:45 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Inhalt: Im Rahmen des GR werden Quellen und wissenschaftliche Texte zu den europäischen Dynastien (1400–2000) unter Einbeziehung diskursanalytischer Methoden gelesen und interpretiert.
Methoden: Recherchieren (haptisch), lesen, interpretieren, diskutieren.
Ziel: Neben dem Einblick in die Heiratspolitik, sowie Dynastie konstituierende und - sichernde Maßnahmen soll anhand ausgewählter Beispiele nachvollziehbar gemacht werden, wie sich die Konfession und diverse Erb- und Nachfolgeordnungen auf das Wohl und Wehe einer Dynastie ausgewirkt haben.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Art der Leistungskontrolle: Regelmäßige aktive Mitarbeit, mehrere kleinere Hausübungen (u.a. haptische Suche nach Begriffsdefinitionen/kartographischen Darstellungen in Lexikas, Enzyklopädien und Atlanten), Selbstevaluation.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

1/3 Mitarbeit
1/3 Lektüre-Vorbereitung sowie haptische Begriffsrecherche
1/3 Abgabe der „Gesammelten Hausübungen”
sowie eine Selbstevaluation

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Vertiefung zu: VO Weitere Zugänge (Europäische Dynastien)

Epochen (BA 2012): Neuzeit, Zeitgeschichte
Aspekte/Räume (Lehramt): Politikgeschichte, Historisch-Kulturwissenschaftliche Europaforschung, Frauen- und Geschlechtergeschichte, Osteuropäische Geschichte

Letzte Änderung: Di 10.09.2019 15:27