Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

070049 GR Guided Reading [GR] (2014S)

Aspekte der Zeitgeschichte des 20. Jahrhunderts

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Die pünktliche Anwesenheit beim ersten Termin ist Voraussetzung für die Teilnahme.
Barrierefreiheit: Der Seminarraum 2 ist auch über den Lift der Bibliothek erreichbar (Eingang 1.12)

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 04.03. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 11.03. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 18.03. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 25.03. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 01.04. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 08.04. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 29.04. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 06.05. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 13.05. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 20.05. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 27.05. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 03.06. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 17.06. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1
Dienstag 24.06. 17:00 - 19:00 Seminarraum 2, Institut für Zeitgeschichte, 1090 Wien, Spitalgasse 2-4, Hof 1

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Anhand von ausgewählten Texten der prüfungsrelevanten Literatur der VO 070221 „Zeitgeschichte als Geschichte des. 20. und 21. Jahrhunderts“ von Univ.-Prof. Dr. Carola Sachse werden zentrale Ereignisse und Fragestellungen der Zeitgeschichte des 20. und 21. Jahrhunderts diskutiert. Die Texte folgen unterschiedlichen historiographischen Ansätzen (z. B. Frauen- und Geschlechtergeschichte, Globalgeschichte, transnationale Geschichte, Sozialgeschichte,...), und lassen damit neben den inhaltlichen Schwerpunkten auch Vor- und Nachteile einzelner Methoden und Theorien der Zeitgeschichte erkennen. Das GR richtet sich insbesondere an Studierende, die auch die oben genannte VO besuchen und baut inhaltlich auf den VO-Einheiten des jeweiligen Vormittags auf.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheitspflicht und regelmäßige Beteiligung an den Diskussionen und Gruppenarbeiten, Lektüre der Texte, regelmäßige Übungen zur Vertiefung des Textverständnisses (Beantwortung von Lektürefragen, Erstellen von fiktiven Interviews, Rezensionen, Abstracts,…).

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Ziele sind das Textverständnis anhand der gemeinsamen Lektüre von Primär- und Sekundärtexten; die Kontextualisierung zeithistorischer Ereignisse und Auseinandersetzungen im 20. und 21. Jahrhundert.

Prüfungsstoff

Vor jeder Einheit sind bekanntgegebene Texte im Umfang von etwa 50 Seiten zu lesen und nach vorgegebenen Aufgabenstellungen zu bearbeiten. Arbeit in Kleingruppen und/oder Plenardiskussionen zu den Texten.

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA 12: PM Vertiefung; Guided Reading - Zeitgeschichte (4 ECTS) | BA 11: WM Zeitgeschichte; prüfungsimmanent (4 ECTS) / WM Frauen- u. Geschlechtergeschichte; prüfungsimmanent (4 ECTS) / WM Wirtschafts- und Sozialgeschichte; prüfungsimmanent (4 ECTS) / QuM 3; Text- und Diskursanalyse (3 ECTS) | BA 08: PM Zeitgeschichte; prüfungsimmanent (4 ECTS) / WM Frauen- u. Geschlechtergeschichte; prüfungsimmanent (4 ECTS) / PM Wirtschafts- und Sozialgeschichte; prüfungsimmanent (4 ECTS) / PM QuM 2; Text- und Diskursanalyse (3 ECTS) | LA: Guided Reading 1 oder 2 - Frauen- u. Sozialgeschichte, od. Wirtschafts- und Sozialgeschichte, od. Hist.-Kulturwiss. Europafoschung (4 ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30