Universität Wien FIND

Kehren Sie für das Sommersemester 2022 nach Wien zurück. Wir planen Lehre überwiegend vor Ort, um den persönlichen Austausch zu fördern. Digitale und gemischte Lehrveranstaltungen haben wir für Sie in u:find gekennzeichnet.

Es kann COVID-19-bedingt kurzfristig zu Änderungen kommen (z.B. einzelne Termine digital). Informieren Sie sich laufend in u:find und checken Sie regelmäßig Ihre E-Mails.

Lesen Sie bitte die Informationen auf https://studieren.univie.ac.at/info.

070070 VU Quantifizierung und Statistik (2013W)

3.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Hinweis: Ihr Anmeldezeitpunkt innerhalb der Frist hat keine Auswirkungen auf die Platzvergabe (kein "first come, first served").

Details

max. 50 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Dienstag 08.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 15.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 22.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 29.10. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 05.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 12.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 19.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 26.11. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 03.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 10.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 17.12. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 07.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 14.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 21.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5
Dienstag 28.01. 18:30 - 20:00 Hörsaal 16 Hauptgebäude, Hochparterre, Stiege 5

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Ausgehend von Innovationen im Methodenkanon der Geschichtswissenschaften durch die Integration von Ansätzen der systematischen Sozialwissenschaften sowie von Ansätzen der New Economic History führt die VU in quantifizierende Methoden in den Geschichtswissenschaften ein. Schwerpunkt des Inhalts ist die deskriptive Statistik.

Theoretisch wird sich die Lehrveranstaltung auch mit Nutzen quantifizierender Ansätze in den Geschichtswissenschaften auseinandersetzen. Inhaltlich wird sich die Lehrveranstaltung mit Fragen der Feminisierung internationaler Migrationen beschäftigen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Die Lehrveranstaltung besteht aus einem Vorlesungsteil mit Abschlussprüfung und einem prüfungsimmanent angelegten Übungsteil. Gruppenprojekte zur selbständigen Umsetzung der vorgestellten Techniken sind vorgesehen. Bei beiden Teilen besteht Anwesenheitspflicht, ebenso wie beim begleitenden Tutorium.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

In Bezug auf den Umgang mit Quellen wird die Auswertung serieller Quellen in Datenbanken behandelt. Der Übungsteil wird sich dazu auf ausgewählte internationale Volkszählungen, die am Minnesota Population Center zugänglich sind, stützen. Diese dienen gleichzeitig als Grundlage für die von den Studierenden selbständig durchzuführenden Übungsaufgaben. Die Vorstellung von Datenbanksystemen und möglichen Statistik-Programmpaketen werden Inhalt des Übungsteils und des begleitenden Tutoriums sein.

Prüfungsstoff

Literatur

Pat Hudson, History by Numbers. An Introduction to Quantitative Approaches, London 2000

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

BA 2012: PM Quellen und Methoden 2; Quantifizierung und Statistik (3 ECTS) | BA 2011: Quellen und Methoden 3; Quantifizierung und Statistik (3 ECTS) | BA 2008: PM Quellen und Methoden 2; Quantifizierung und Statistik (3 ECTS) | LA: Quantifizierung und Statistik (3 ECTS)

Letzte Änderung: Mo 07.09.2020 15:30