Universität Wien FIND

Bedingt durch die COVID-19-Pandemie können kurzfristige Änderungen bei Lehrveranstaltungen und Prüfungen (z.B. Absage von Vor-Ort-Lehre und Umstellung auf Online-Prüfungen) erforderlich sein. Melden Sie sich für Lehrveranstaltungen/Prüfungen über u:space an, informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf u:find und auf der Lernplattform moodle. ACHTUNG: Lehrveranstaltungen, bei denen zumindest eine Einheit vor Ort stattfindet, werden in u:find momentan mit "vor Ort" gekennzeichnet.

Regelungen zum Lehrbetrieb vor Ort inkl. Eintrittstests finden Sie unter https://studieren.univie.ac.at/info.

070071 VO Vorlesung (2017W)

Geschichte Südafrikas

4.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte

Details

Sprache: Deutsch

Prüfungstermine

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 09.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 16.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 23.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 30.10. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 20.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 20.11. 16:45 - 18:15 (ehem. Hörsaal 48 Hauptgebäude, 2.Stock, Stiege 8)
Montag 27.11. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 04.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 11.12. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 08.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 15.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8
Montag 22.01. 15:00 - 16:30 Hörsaal 41 Hauptgebäude, 1.Stock, Stiege 8

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Die Geschichte Südafrikas nimmt im Rahmen der afrikanischen Geschichte insgesamt eine Sonderstellung ein, was zum einen mit der frühen (holländischen) Kolonisierung und zum anderen mit dem im 20. Jahrhundert entwickelten spezifischen politischen System, der Apartheid, zusammenhängt. Die gegenwärtige Vorlesung blickt auf die vorkoloniale Geschichte zurück und stellt auf dieser Basis die neuzeitliche Geschichte Südafrikas in ihrer Verflechtung mit der allgemeinen Geschichte Afrikas wie auch in ihrem Sonderweg bis 1994 dar. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt auf den wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Entwicklungen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Schriftliche Prüfung, erster Termin am Ende des Semesters (29. 1.)

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Vorlesungsinhalt (Schwerpunkt auf wirtschafts- und sozialgeschichtlichen Themen), politikgeschichtliche Entwicklung ergänzend aus Christoph Marx (s. u.)

Literatur

Christoph Marx, Südafrika: Geschichte und Gegenwart (Stuttgart 2012)

für Interessierte: Carolyn Hamilton (Hg.), The Cambridge history of South Africa. 1. From early times to 1885. 2 Bde. (Cambridge 2009, 2011)

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

PM4: Globalgeschichte

Letzte Änderung: Do 29.10.2020 00:17