Universität Wien FIND

070092 GK Grundkurs Zeit- und Gegenwartsgeschichte (2007W)

mit besonderer Berücksichtigung text- und diskursanalytischer Methoden: Osteuropa nach 1945

6.00 ECTS (4.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Montag 08.10. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 15.10. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 22.10. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 29.10. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 05.11. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 12.11. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 19.11. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 26.11. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 03.12. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 10.12. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 17.12. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 07.01. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 14.01. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 21.01. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07
Montag 28.01. 13:50 - 18:05 Hörsaal des Instituts für Osteuropäische Geschichte UniCampus Hof 3 2R-EG-07

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Der Grundkurs gibt einen Überblick über die politischen, ideologischen, wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklungen im östlichen Europa jenseits des "Eisernen Vorhanges", sowie über die Zeit seit der "Wende" 1989. Im Vordergrund stehen: die Konsequenzen des Zweiten Weltkrieges, der Spätstalinismus, der Kalte Krieg, der Bruch SU - YU, die sowjetische Innen- und Aussenpolitik unter Chruscev und Breznev, die Aufstände in der DDR, Polen und Ungarn, die Tschechoslowakei 1968, KSZE 1975, Sonderentwicklungen in Ostmittel- und Südosteuropa (Rumänien, Bulgarien), Perestrojka und Glasnost unter Gorbacev, die Neuordnung im östlichen Europa 1989-1992, die Auflösung Jugoslawiens, die Teilung der CSFR, die Integration Ostmitteleuropas in die NATO und die EU.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Prüfungsstoff

Literatur

Literatur: Tony Judt, Geschichte Europas von 1945 bis zur Gegenwart (München 2006);
Manfred Hildermeier, Die Sowjetunion 1917-1991 (München 2001);
R. J. Crampton, Eastern Europe in the 20th century (London & New York 1994).

Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

LAGK4 (E4/A3/M1)
Modul Osteuropäische Geschichte;

Letzte Änderung: Fr 31.08.2018 08:48