Universität Wien FIND

070094 SE Seminar zur Abschlussarbeit (2019W)

5.00 ECTS (2.00 SWS), SPL 7 - Geschichte
Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung

An/Abmeldung

Details

max. 25 Teilnehmer*innen
Sprache: Deutsch

Lehrende

Termine (iCal) - nächster Termin ist mit N markiert

Donnerstag 03.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 10.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 17.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 24.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 31.10. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 07.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 14.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 28.11. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 05.12. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 12.12. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 09.01. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 16.01. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 23.01. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß
Donnerstag 30.01. 16:00 - 18:00 Seminarraum WISO 1 (ZG1O2.28) Hauptgebäude, Stiege 6 Zwischengeschoß

Information

Ziele, Inhalte und Methode der Lehrveranstaltung

Das Seminar dient der Begleitung der Abfassung der Master- bzw. Diplomarbeit. Neben generellen Problemen in diesem Zusammenhang werden schriftliche Texte der Teilnehmer*innen, die von allen Teilnehmer*innen zu lesen sind und idealerweise Kapitel der Master- bzw. Diplomarbeiten sein sollten, intensive diskutiert. Es hat daher keinen Sinn, an diesem Seminar teilzunehmen, wenn man/frau sich nicht bereits im Stadium der Abfassung dieser Abschlussarbeit befindet. Bewerber*innen, die wirtschafts- und sozialgeschichtliche Themen bearbeiten, werden bevorzugt aufgenommen.

Art der Leistungskontrolle und erlaubte Hilfsmittel

Anwesenheit; Mitarbeit; Vorlage eines Kapitels aus der Master- bzw. Diplomarbeit.

Mindestanforderungen und Beurteilungsmaßstab

Anwesenheit (20%); Mitarbeit (20%); Vorlage eines Kapitels aus der Master- bzw. Diplomarbeit (60%)

Prüfungsstoff

Literatur


Zuordnung im Vorlesungsverzeichnis

Diplom UF: 5 ECTS
Doktorat: 5 ECTS

Letzte Änderung: Mo 14.10.2019 12:47